knacken und knarzen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • knacken und knarzen

      habe seit geraumer zeit ständig knackende und knarzende geräusche im innenraum und heck. immer wenn ich über unebenheiten fahre knarzt und klappert irgendetwas. das macht verrückt;-) ich habe schon vermutet die deckenverkleidung. kann das sein, oder was
      noch?
      danke im voraus

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von manu85 ()

    • bei mir ist das auch so im heck. hab die hinteren seitenverkleidungen demontiert, aber nichts loses gefunden. hab dann aber gleich mal die zeit genutzt und hinten alles gedämmt.

      dieses geräusch ist aber immer noch da und ich vermute es kommt aus dem dachhimmel oder b-säule ?(

    • Bei mir knackt und knarzt auch so ziemlich alles. Besonders laut im Heckbereich.
      Muss jeden Morgen ein Stück Kopfsteinpflaster fahren, da denke ich immer gleich fällt was auseinander!
      Habe mal gehört das die Hutablage gerne mal Geräusche von sich giibt, also die Auflagefläche auf den Seitenteilen und die Aufnahme selbst. Das werde ich demnächst mal versuchen mit Filz zu dämmen.
      Ansonsten habe ich gelernt damit zu leben, man liest ja auch in jedem Test davon... :rolleyes:

    • Bei mir war's teilweise der Kofferraumteppich. Da ist unten son schwereres Teil dran, was dann mal klapperte. Filz drunter, klappern weg.
      Auch die Ruecksitzbank kann in den Riegeln klappern. Sauber gemacht, eingefettet, besser ists. :D



      (Ist schon bloed sowas, dass die G4's alles so klappern und knarzen, das war bei meinem G3 der wesentlich haerter war, bei weitem nicht so schlimm... :rolleyes:)

    • Ich hatte auch immer ein unüberhörbares Knarzen im Heckbereich.
      Habe dann die Hutablage an ihren Auflageflächen mit Filz gedämmt -
      und das Knarzen war weg :)

      aber die Freude währte nicht lange... nun knarzt es einfach in den Türen...
      habe aber schon oft gelesen dass das beim 3-Türer normal sei... X(

    • ich denke das ist der preis den man zahlen muss wenn man so doof ist und das auto tieferlegt, wenig gummi hat und dann noch den bass im auto bumpern lässt :D

      wer schön sein will muss leiden ;)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von DJ Düse ()

    • Original von DJ Düse
      ich denke das ist der preis den man zahlen muss wenn man so doof ist und das auto tieferlegt, wenig gummi hat und dann noch den bass im auto bumpern lässt :D

      wer schön sein will muss leiden ;)


      Selbst ohne die von dir angesprochenen Maßnahmen würde es klappern.... ;)
    • Original von moko81
      Original von DJ Düse
      ich denke das ist der preis den man zahlen muss wenn man so doof ist und das auto tieferlegt, wenig gummi hat und dann noch den bass im auto bumpern lässt :D

      wer schön sein will muss leiden ;)


      Selbst ohne die von dir angesprochenen Maßnahmen würde es klappern.... ;)


      joup, kann ich nur bestätigen. mein G ist (noch) nicht tiefergelegt, ich habe da
      auch keinen sub verbaut und mit den winter(ballon)reifen ist auch nicht zuwenig gummi vorhanden!
      trotzdem klappert die kiste... =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von maddox ()

    • Hutablage
      oder ganz ganz oft kommt das knarzen von den türen, also mal tür auf, den schließbügel mit Silikonspray oder WD40 einsprühen und es müsste wieder gehn

    • Original von t0xiC
      Hutablage
      oder ganz ganz oft kommt das knarzen von den türen, also mal tür auf, den schließbügel mit Silikonspray oder WD40 einsprühen und es müsste wieder gehn


      Es soll auch neue, verbesserte Schließbügel geben. Sind wohl mit Kunststoff überzogen. Müsste mal die TN raussuchen. Das Knacken der Schaniere hatte ich bei meinem 98er Golf!
    • ich hätte jetzt auch dachhimmel oder hutablage gesagt. mal probieren..
      jaja, deswegen is es ja ein golf geworden... :D
      und würd er nicht mehr knacken würde er nich mehr fahren.. ;)

    • Bei mir ist jetzt auch noch ein poltern von vorne dazu gekommen, und das obwohl die Stabi Gummis erst gewechselt wurden.
      Langsam kann ich das Radio gar nicht mehr so laut machen wie die Nebengeräusche sind! :D

    • oder Oropax! :D Aber dann hörst du gar nix mehr aus deiner Anlage und auch keine anderen Verkehrsteilnehmer... ;) bei mir knackt und poltert es auch manchmal, aber es ist noch erträglich... glaub mir, es gibt schlimmere Autos als den Golf, z.B. Japaner (Honda Civic) oder Franzosen (Peugeot 206 CC) - Wahnsinn, in den Kisten gehts mal richtig ab auf Kopfsteinpflaster - dagegen ist der Golf ne Sänfte =) ...ist vielleicht ein kleiner Trost, aber das hilft dir jetzt auch nicht weiter, ich weiß. 8)