Taugt das was als Frontsystem (RAC Bull Audio)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Taugt das was als Frontsystem (RAC Bull Audio)

      Helft mir mal bitte,

      will mein Frontsystem ein wenig aufwerten, aber nicht 500€ dafür ausgeben.

      Habe jetzt bei :O ein System gefunden welches wohl von AIV produziert wird

      Bull Audio

      passt das rein und was denkt ihr - taugt es was??

      Alternativ habe ich vom Rainbow Green Power SLX 165 Deluxe System gelesen. Wie schaut es damit aus?

      Muss man denn Systeme nehmen die ausschließlich für den GV gemacht sind?

      Habe ein RCD300 drin und nur vorn LS.

      Hät's nie gedacht - CROSS kann man fahren ...

    • Bevor Du das System nimmst, kannst auch die Serientröten drin lassen....

      Ein anderes, besseres System macht auch nur Sinn, wenn es an einer externen Endstufe läuft - denn wenn Du die Fähigkeiten eines vernünftigen Nachrüstsystems nutzen willst, werden die Endstüfchen des (Serien)Radios hoffnungslos überfordert sein...

      Derzeit günstigstes empfehlenswertestes System bleibt das Audio System X-Ion 200 Golf V. Aber das sollte wie gesagt an einer ebenfalls nachgerüsteten Endstufe laufen.

    • Schade eigentlich.

      Wollte nur den Innenraum klanglich etwas aufwerten und keine Disco draus machen.

      Eigentlich war die Nachrüstung eines orig. Hecksystems geplant. Ist aber anscheinend mit sehr viel Aufwand und Bastelei verbunden. Und da habe ich nun garkeine Lust drauf.

      Dachte da kommt bei einem Lautsprechertausch ein bissl was rum bei vergleichsweise wenig Zeit- und Geldaufwand, aber anscheinend ja nicht ohne gleich was Großes zu machen.

      Hät's nie gedacht - CROSS kann man fahren ...