Golf IV Vorderachse teilweise erneuern

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Golf IV Vorderachse teilweise erneuern

      Hallo zusammen,

      bei meinem Golf IV TDI 81 KW aus 01/98 ist nach nun 220tkm die Vorderachse meiner meinung nach ziemlich ausgeleiert.
      Die obligatorischen Stabigummies sind schon neu und haben nur das Knarren beseitigt.
      Jetzt ist noch ein Poltern und das schwammige Fahrverhalten zu beseitigen.
      Kurze erklärung
      1.zum Poltern - das scheint hauptsächlich von vorn rechts zu kommen - evtl Koppelstangen ? oder doch der Querlenker
      2. das schwammige Fahrverhalten - wenn ich auf Straßenbahnschienen fahre fühlt es sich an als ob die vorderachse macht was sie will - wirkt halt irgendwie schwammig ?? Mein Verdacht auch hier die Querlenker ?

      Ich würde jetzt eigentlich die Koppelstangen und die Querlenker tauschen lassen - oder ist das unsinnig ?


      sorry viel Text aber villecht könnt Ihr mir ja nen Tipp geben ?


      Gruß Andy

      PS was darf so ein Wechsel kosten ?

    • Domlager und Achsmanschetten mal prüfen ;)

      Achsmanschetten machen z.B. auch Geräusche beim Einlenken - und Domlager werden leider viel zu selten beachtet!

      Gruß, Carsten

      dbpaco: "Alter, sach ma, WARUM HAT DER KEINE SCHUHE AN???"