Alufelgen für golf V sportline

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Alufelgen für golf V sportline

      Hiii leute,
      ich habe einen golf V sportline, der ist vom werk aus tiefer.
      will mir 18 zoll felgen kaufen.
      will aber nix am auto machen lassen( ziehen, bördeln, etc)

      würden 8x18" et 45 oder 8x18" et 35 passen?

      welche reifen brauche ich dafür?

      ich brauche eure hilfe!!!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Sekko_44 ()

    • hi,

      8x18 et 45 passt 100% ohne irgendwelche karosseriearbeiten, sowohl mit 225er als auch mit 215er bereifung.
      et35 wird vorne wohl nicht mehr passen, evtl. mit 215er reifen. bin mir da aber nicht sicher.

      bei der tieferlegung hast du mit et 45 auch keinerlei probleme, habe selbst die kombination 8x18 et 45 und mein Ver ist vorne ca. 55 mm tiefer und hinten um die 65 mm. hab auch alles ohne karosseriearbeiten eingetragen bekommen und nichts schleift.

    • Moin zusammen,
      ich habe vor mir die 18'' Charleston auf meinen Golf zu ziehen. Habe zwar die Suchfuktion genutzt, aber richtig schlau und vor allen sicher bin ich mir noch nicht....

      Also,
      wenn ich die jetzt dranschraube, was muss ich alles beachten???

      Habe einen Sportline, börteln muss ich nach diesem Forum nicht, aber muss ich noch zum TÜV, um sie eintragen zu lassen oder muss ich noch zum Händler mir ein Teilegutachten bzw ne ABE holen? Sind zwar Orginale VWs, aber ich kenne mich in dieser Sache überhaupt nicht aus.

      Event. Gebote für 16'' org. Sportline 2004 (?Magny Cours?) möglich!

      Gruss und schönes WE

    • Egal wer von euch Felgen braucht, einfach mal bei mir melden, habe sehr viele im Angebot und kann euch dementsprechen so gut wie jede in den von euch gewünschten Größen günstig besorgen =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von AlexFFM ()

    • Original von AlexFFM
      Egal wer von euch Felgen braucht, einfach mal bei mir melden, habe sehr viele im Angebot und kann euch dementsprechen so gut wie jede in den von euch gewünschten Größen günstig besorgen =)


      Was kommen den die Charleston 18'' bei dir, sind die dann neu oder hast du sie schon gefahren?

      Und wie sieht es mit meinen Fragen weiter oben aus, wg TÜV und eintragen usw. aus?

      Was muss ich alles beim Sportline beachten und machen?

      Gruss
    • Also Serienfelgen kann Ich leider keine besorgen und euch bei diesen auch nicht sagen, wie es mit ABEs, TÜV-Teilegutachten etc. aussieht, aber wenn Ihr welche von BBS, RIAL, OZ etc. braucht einfach bei mir melden, die habe Ich mit unzähligen anderen Zubehörfelgen im Programm =)

    • Original von tvhh
      Moin zusammen,
      ich habe vor mir die 18'' Charleston auf meinen Golf zu ziehen. Habe zwar die Suchfuktion genutzt, aber richtig schlau und vor allen sicher bin ich mir noch nicht....

      Also,
      wenn ich die jetzt dranschraube, was muss ich alles beachten???

      Habe einen Sportline, börteln muss ich nach diesem Forum nicht, aber muss ich noch zum TÜV, um sie eintragen zu lassen oder muss ich noch zum Händler mir ein Teilegutachten bzw ne ABE holen? Sind zwar Orginale VWs, aber ich kenne mich in dieser Sache überhaupt nicht aus.

      Event. Gebote für 16'' org. Sportline 2004 (?Magny Cours?) möglich!

      Gruss und schönes WE


      Jemand noch ne idee?

      Irgendwelche Aussagen die mir meine Fragen s.o. beantworten könnten?

      18'' Charleston auf Sportline! Was zu beachten wg TÜV usw. ???
    • schau einfach in deinen Fahrzeugschein rein was da für Dimensionen eingetragen sind. Wenn da nix mit 18Zoll steht dann wirst se wohl eintragen müssen... Dein Freundlicher wird dir wohl ein Unbedenklichkeitsgutachten ausstellen. Frag aber vorher lieber nochmal nach

    • Also in meinem Fahrzeugschein steht was mit 195/65R15?!? Ich dachte ich habe einen Sportline, wo 16'' schon Serie sind, stand zumindest in der Verkaufanzeige und auch im Kofferraum auf der Typenbezeichnung. Auch andere Eigenschaften der Sonderausstattungen sprechen ganz klar für einen Sportline, zum einen das originale 16'' Sommerräder drauf waren, die Türleisten sind lakiert, in der Armatur sind die Zierteile in diesem Alulook, das Fahrwerk ist schon "recht hart", ...usw...

      Unter Bemerkungen im FZSchein steht auch nix von 16''ern, nur son zusätzlicher Kram zu Punkt 18-20.

      Wenn ich mir die 18'' jetzt zum Sommer dranschraube, muss ich dann zum TÜV oder nicht??? ..., muss ich mir noch ein Teilegutachten für eine Originalfelge vom Händler holen oder nicht??? Oder brauch ich ne Art Betriebserlaubnis für ein Originalprodukt von VW für einen VW???

      Ich kenn mich in diesen Dingen überhaupt nicht aus, also bitte nur konkrete Antworten.

      Vielen Dank für eure Mühe und eure Geduld mit einem Laien!!! Aber ich habe keine Lust Felgen im Straßenverkehr zu bewegen, die nur auf meinem Ver nicht bewegt werden dürfen.