Kombiinstrument, Pacific, 2003/3

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kombiinstrument, Pacific, 2003/3

      Hallo,

      als letztes benötige ich für das FIS, das richtige Kombiinstrument. Ich besitze einen Golf IV- Pacific, Bj. 2003/3, 75PS, Benziner.

      Kann mir jemand die TN für das Kombiinstrument nennen, welches ich dafür benötige?

      mfg bernd

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Bernd-LE ()

    • schau mal hier rein:

      *klick*

      sind aber tachos ohne can. du brauchst eines mit can, also musst du nach der tn 1J0 920 xxx bei ebay schauen. dann bist du bei den richtigen.

      gruß
      hossi

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hossi ()

    • TN vom Kombigerät

      Original von hossi

      also musst du nach der tn 1J0 920 xxx bei ebay schauen. dann bist du bei den richtigen.

      könnte die TN auch 1J5 920 846 D sein? da läuft einer gerade bei ebay und der verkäufer meint, es könnte der richtige sein. Könnte ...

      mfg bernd
    • fis erkennst du doch an dem großen display in der mitte! wenn die tachoscheiben (geschwindigkeit) auch passen und es von nem benziner ist, dann müsste es auch passen.

      denk aber dran, dass du bei gebrauchten tachos den km stand nicht ohne arbeit ändern kannst. den logincode brauchst du auch. aber schau mal auf gti-tdi.de vorbei, vielleicht können auch andere hier im forum den gebrauchten tacho anpassen und zurücksetzen...

      gruß

    • Welcher Tacho für FIS?

      War heute beim "Freundlichen" und wollte mich dort nach der TN erkundigen. Dem Meister sind bald die Augen rausgefallen, als er hörte, dass ich in meinem Golf das FIS nachrüsten will. Er und sein Lagerverwalrer haben mich dann noch mehr durcheinander gebracht, dass ich mir bald nicht mehr zutraue, das nächste mal alleine zu tanken zufahren. :rolleyes: Angeblich könnte man nicht feststellen, welcher Tacho der richtige für meinen Golf ist. Mitgebrachte Teilenummern, die gerade bei ebay laufen und zwar gleiche Nummern aber verschiedene Buchstaben am Ende aufweisen, wurden als italienische bzw. spanische Spezialtachos identifiziert, die hier in Deutschland niemals Verwendung finden würden usw. Die Frage, wie sich die TN bei den Tachos zusammnensetzt, konnt mir auch keiner sagen. Es ist heute nicht mein Tag .... wer hat einen Tipp für mich?

      mfg bernd

    • RE: Welcher Tacho für FIS?

      Original von Bernd-LE
      War heute beim "Freundlichen" und wollte mich dort nach der TN erkundigen. Dem Meister sind bald die Augen rausgefallen, als er hörte, dass ich in meinem Golf das FIS nachrüsten will.


      Wenn du das so gesagt hast, ist das verständlich. FIS (Fahrer-Informations-System) ist Audi- Technik und nur mit grösserem Aufwand im Golf zu integrieren.
      Beim VW gibt's die normale MFA. Und diese ist bei allen Tachos gleich, was die Funktionen angeht. Lediglich in der Grösse der Displays gibt' Unterschiede....

      Hättest mal sagen sollen, du willst einen "Highline" Tacho kaufen oder das "Check-Paket" nachrüsten.

      Zur TN:
      Les die TN deines Tachos aus oder lass sie auslesen. Oder bau den Tacho aus und Schau nach. Dann ersetzt du die vorletzte Zahl durch eine 4 und wenn die Chromringe haben willst, die 3. Stelel der TN durch eine 5. Schon hast du deine passende Teilenummer.

      Und nochwas. Finger weg von den ebay SE-Tachos. Da sind zur Zeit viele gepatchte W8 Tachos bei, die im Golf ned laufen.
    • FIS nachrüsten

      Der VW Meister hat schon begriffen was ich wollte. Dort wird ja auch Audi repariert und verkauft.

      Ein für mich unverständliches Erlebnis von heute, möchte ich der Allgemeinheit jedoch nicht vorenthalten. Habe ich heute den "Freundlichen" nach einem Stecker für den Hochtöner in der Tür im Golf IV angesprochen. Der ging in den PC, auf eine Seite wo viele kleine Abbildungen von Steckern aller Art zu sehen waren. Alle waren so klein, dass man nichts erkennen konnte. Mein Tipp das Bild mal zu zoomen nahm er an und schon waren alle Schalter besser zu sehen. :)Dann ging die Suche los. Der ist es nicht ..., der ist es nicht , der auch nicht usw. Ich fragte, ob ich mal den Hochtöner aus dem Auto holen sollte, denn da stand hinten die Teilenummer drauf, wurde abgelehnt. Man verkaufte mir dann einen Stecker, zu hause angekommen merkte ich, es war der falsche. Ich wieder in die Werkstatt, diesmal mit dem Hochtöner in der Hand. Wieder ging die Suche los. Ich fragte, ob er mal die Teilenummer von dem Hochtöner eingeben könnte, vielleicht kommt man dann an den Einbauort, nämlich die Tür, und hat vielleicht einen Hinweis zu dem gesuchten Stecker. Er tat es und nun sah man auch den Kabelbaum, der zur Tür gehörte und auch meinen Stecker. Ich tippte drauf und sagte, den meine ich !!! :D. Der Meister murmelte unverständlich ... bestelle ich ihnen.

      Danach fragte ich ihn, nach den 8 Blechschrauben, die man zum Befestigen der Lautsprecher braucht. Nach weiterem Suchen im PC und im Lager gab er mir den Rat, mal im Baumarkt zu fragen, er hat keine Schrauben!

      Ist das noch normal :O

    • Befestigung von Lautsprechern im Golf

      In meinem Golf sind im Halter der Lautsprecher Löcher für die im VW typischen Blechtreibschrauben. Nieten wäre eine gute Idee, wenn man PLatz hat mit der Zange. Werde ich mal probieren. :)

      mfg bernd

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Bernd-LE ()

    • Als ich im Dezember bei VW war um meinen neuen SE-Tacho freischalten zu lassen hat mich der Annahmemeister auch nur dumm angeschaut, so als würde ich kleine Kinder essen :D. Aber der zuständige Meister für die Elektrik hat mich dann ohne Probleme verstanden und der Einbau ging sorgenfrei über die Bühne. War meiner Meinung nach nur etwas überteuert, aber egal. Hauptsache es Pferd :]

      1J0 ist ein Tacho ohne Chromringe, 1J5 ist mit Chromringen. Und für das große MFA muß hinten noch die 846 stehen.