eFH + eASp nachrüsten

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • eFH + eASp nachrüsten

      hallo zusammen...bin über allerlei recherchen über deises thema zu diesem forum gekommen undn hoffe nun das ihr mir helfen könt.
      zuuerstmal ..ja ich habe die "suche" benutzt und auch viel gefunden, allerdings nur das was ich auch schon in erfahrung gebracht habe!!

      nun mal zu den sachen die ich schon habe:

      1, eFH komplett (Kabelbaum,Motor,Schalter) für FS/ BFS/ Fond li+re
      2, kompletten Kabelbaum von 'nem Spenderfahrzeug (Bora Variant Bj.'00)
      mit SHZ, MFA, SRA, Tempomat, eFH 4x, eASp+Heizung, Funk ZV, bel.Lüftunsdüsen
      3, elektrische und beheizte Aussenspiegel li+re
      4, alle Schalter und die Türpappen

      Ist-Zustand gekauft: Golf IV Variant Bj, 2/2000 mit ZV ohne Funk , Klima,
      das war's!!!!!! ohne "CAN"

      TN KSTG was eingebaut is: 1C0 962 258 J

      jetziger Stand: MFD+Wechsler+DSP, SHZ, bel.Lüftungsdüsen.

      was noch fehlt: eFH, eASp

      zudem Wieso??? Fahrzeug wurde als Übergangsauto gekauft weshalb die Ausstattung ziemlich egal war. nach einem Motorschaden (Kolbenriss) und Einbau eines nagelnauen Motors wärend der Garantiezeit habe ich entschlossen das Auto jetzt "TOT" zu fahren.

      meine Fragen:

      1, was für ein KStG brauch ich?
      2, wie mache ich aus einem Auto ohne "Can" eins mit "Can"?
      3, wie Anschluß des KSTG?

      kann natürlich sein noch ein paar Fragen dazukommen

      Wäre sehr dankbar wenn Ihr mir weiterhelfen könntet.

    • hmm der bora bj 00 hat auch keinen komfort can

      also du brauchst ein ksg mit beginnender teilenummer 1j0 kein 1c0 mehr kann ich dir dazu mal nicht sagen der aufwand ist heftig da kannst du echt fastz deinen ganzen innenraum ausbauen.

      dann brauchst du noch die türsteuergeräte die fehlen mir irgendwie auf deiner liste

      im prinzip würde ich jetzt mal sagen kannst du den bora kabelbaum verwenden du solltest nur eben auch einen 4 türer haben sonst wird es kein brüller.

      aber du wirst dir wahrscheinlich sehr schwer tun da wenn die komfortanlage serienmässig im bora war, da die leitungen mit in die kabelstrange verlegt wurden.

      das ksg sitzt links neben der lenksäule und braucht permanent strom es wird erst bei betätigung aktiv

      du hast schon can in deinem auto nur eben keinen komfort can wenn du den auch haben wolltest dann brauchst du auch noch weitere steuergeräte wie msg abs airbag ... damit es fehlerfrei klappt

      wünsche dir aber dennoch viel spass und erfolg bei deinem projekt

    • habe den kabelbaum für die eFH schon aus dem Kabelbaum vom Bora rausgetrennt (hat halt ne weile gedauert) habe ja auch gleich die anderen kabelbäume raus gemacht ..SHZ MFA , Tempomat, usw.

      türsteuergeräte habe ich auch.

      das auto hat auch abs, airbags, gurtstraffer , dachte das das jeder golf ab nem gewissen bj.hat?

      habe nen variant =4 türen

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Jan1 ()

    • Original von Bernd#
      dann brauchst du noch die türsteuergeräte die fehlen mir irgendwie auf deiner liste
      er hat was von Motoren geschrieben, evtl. meint er die TSGs damit
      im prinzip würde ich jetzt mal sagen kannst du den bora kabelbaum verwenden du solltest nur eben auch einen 4 türer haben sonst wird es kein brüller.
      ein Variant ist doch immer ein 4türer ;)

      aber du wirst dir wahrscheinlich sehr schwer tun da wenn die komfortanlage serienmässig im bora war, da die leitungen mit in die kabelstrange verlegt wurden.
      Bei der Masse an Mehrausstattung im Bora isses einfacher den kompletten Innenraum auszubauzen und den neuen Kabelbaum reinzulegen.. ist ja anscheinen gleiches MJ
      das ksg sitzt links neben der lenksäule und braucht permanent strom es wird erst bei betätigung aktiv

      du hast schon can in deinem auto nur eben keinen komfort can wenn du den auch haben wolltest dann brauchst du auch noch weitere steuergeräte wie msg abs airbag ... damit es fehlerfrei klappt

      wünsche dir aber dennoch viel spass und erfolg bei deinem projekt


      Hi..
      Wünsche dir ebenfalls viel Erfolg.. für Fragen stehen wir da gern zur Verfügung..


      Allerdings versteh ich eine Sache nicht ganz.. BJ 02/00 und dann ein 1C0 KSG? das passt nicht zusammen.. dann müsstest du entweder ein 1J0 .. haben oder min. BJ 05/2001.. dann hättest du auch den Komfort-CAN vom KSG zum KI.. und brauchst folglich ein 1C0 959 799 B.. kannst aber nicht den kompletten Bora Kabelbaum nehmen..

      Also bitte nochma Daten überprüfen..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tobmaster1985 ()

    • 1. Ich hätte den kompletten Kabelbaum verbaut. Wenn ordentlich werden soll, muss das Amaturenbrett sowieso raus.

      2. Wenn das Auto EZ 2/00 ist, Baujahr ist garantiert älter, hat das Auto auch CAN. Da allerding nur eine ZV verbaut ist, deshalb ja ein 1C0 Steuergerät, eben nur das Antriebs- und kein Komfort-CAN.


      meine Fragen:

      1, was für ein KStG brauch ich?
      2, wie mache ich aus einem Auto ohne "Can" eins mit "Can"?
      3, wie Anschluß des KSTG?

      1. 1J0 959 799AH
      2 siehe oben und ausserdem hast du ja den Kabelbaum
      3. Du hast ja die Kabel entfernt. Musst die doch also nur in deinem Auto verlegen und die Stecker alle anstecken!?
    • Original von Michael

      2. Wenn das Auto EZ 2/00 ist, Baujahr ist garantiert älter, hat das Auto auch CAN. Da allerding nur eine ZV verbaut ist, deshalb ja ein 1C0 Steuergerät, eben nur das Antriebs- und kein Komfort-CAN.



      Naja.. die komplette 1C0 Reihe (ZV und Komfortsystem SGs) ist die mit dem schnelleren CAN-Bus.. der hat auch die Verbindung zum KI..

      Also irgendwas stimmt da nicht.. laut ehhtoohs wurden die 1C0 ZV-Steuergeräte auch erst ab MJ 2002 verbaut...

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • so bin wieder da!?

      das mit dem einfach anschließen ist das problem----habe original nen kabelbaum mit nem sw stecker , nem braunen stecker und wenn vorhanden (isses aber nich) nen blauen stecker an der steckverbindung "A-säule"

      der kabelbaum vom bora hat aber nur nen sxhwarzen stecker an der steckverbindung "A-säule"

      wenn ich jetzt die kabelbaüme für die fensterheber nehme (1nen schwarzen stecker A-säule)und mit einem schwarzen stecker weiter zum KSTG gehe dann hab ich viele kabel die nich mehr angeschlossen wären???

      oder soll ich bloß die can-low und can-high kabel und die stromversorgung mit absicherung unter relaisträger(extra sicherung) in den schwarzen stecker mit eintsecken?

      und dann die beiden can - kabel am KSTG anschließen , wenn ja ...wo???
      die pins wo die kabel im bora stecken sind bei meinem stecker schon belegt.

      ich hoffe ihr versteht was ich will !??!?!?!?!?!?!?!

      bräuchte also nen belegungsplan vom KSTG in meiner ausführung und in der ausführung die ich benötige um funktionierende FH + ASp zu haben.