Hilfe beim Kauf, bitte!

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hilfe beim Kauf, bitte!

      Hallo Golf V Forum!

      Ich habe mich grad angemeldet hier. Ich war auf der Suche für ein guter Golf Forum und habe für eueren entschieden ;) . Ich habe grad einen Golf V gekauft und ich brauche Hilfe von euch.

      Es geht um VW Golf V 1.9 TDI 105PS Bj 2004.

      Zuerst wollte ich für den Frühling neue Felgen und Reifen kaufen und dazu gehört selbstverständlich auch die Tieferlegung.

      Für die Modell von der Felgen habe ich mich schon entschieden, aber ich weiss es nicht welche Große genau zu nehmen.

      Was Federnsatz anbetriff woltte ich nehmen entweder von Eibach (Sportline VA 30 HA 50mm) oder von H&R (50mm). Was emphelt euch? Welche sind zu nehmen?

      Was Felgen anbetriff wollte ich Keskin KT N5 nehmen, jetzt weiss ich nicht welche werden auf den Golf V passen. Diese Varianten sind möglich:
      8,5x18 ET 35, ET 30 und ET 15
      9,5x18 ET 35, ET 25, und ET 20
      11x18 ET 35, ET 20 und ET 10

      Wass wurde ich am besten gerne haben ist vorne 8,5x18 ET 30 und hinten 9,5x18 ET 20. Ist das machtbar mit oder ohne Umbau? Wenn mit, welche und was genau? Woher kann ich diese Felgen am günstigsten bekommen?

      Vielen Dank für euere Antworte! Entshuldigen Sie bitte meinem Deutsch, weil ich kann nicht perfekt Deutsch sprechen, ich komme aus Slowenien.

      Bilder folgen!

      MfG,
      Tilen

    • also ohne arbeiten an der karosserie kannste dir alles knicken !! keine von deinen möglichkeiten passt. Von den federn würd ich dir h&r 50mm empfehlen...
      bei 8,5x18 brauchste schon eine ET von 45 und mehr das du nix machen musst

    • Auch wenn ich mich jetzt als totaler Felgen Newbie oute :], was besagt denn eigentlich die ET (Einpresstiefe) :O

      Wie kann ich mir einen niedrigere ET bspw. ET 38 vorstellen?
      Das einzige was ich weiß ist das die Reifen bei abnnehmender ET teurer werden.

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • naja der unterscheid ist: wenn du eine felge z.b. 8x18 mit et40 und einem 225/40 Reifen montierst dann sollt das bündig sein. Wenn du aber eine Felge mit ET35 bestellst dann steht die 5mm weiter außen d.h. in dem fall auf der vorderachse ein bissl zu weit außen. d.h. es wird vom Kotflügel nicht mehr abgedeckt was dann schwierigkeiten beim eintragen mit sich führt... Verstanden??

      @banane nein soviel ich weis nicht

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von fAsT ()

    • Original von fAsT
      Wenn du aber eine Felge mit ET35 bestellst dann steht die 5mm weiter außen d.h. in dem fall auf der vorderachse ein bissl zu weit außen@banane nein soviel ich weis nicht


      Ach sind das dann die Felgen, wo so ausschaut als ob der Reifen gleich von der Felge rutscht? ?( (meistens Extrem Tiefbett, oder 8o)

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Original von IK86
      Original von fAsT
      Wenn du aber eine Felge mit ET35 bestellst dann steht die 5mm weiter außen d.h. in dem fall auf der vorderachse ein bissl zu weit außen@banane nein soviel ich weis nicht


      Ach sind das dann die Felgen, wo so ausschaut als ob der Reifen gleich von der Felge rutscht? ?( (meistens Extrem Tiefbett, oder 8o)

      nein das nicht...
      Klick Mich
      also auf dem sieht du die oben geannte Kombination mit ET45...
      Wenn ich jetzt die Felge mit z.b. ET35 hätte dann würde der Reifen +Felge 10mm weiter außen stehen und nicht mehr vom Radhaus abgedeckt werden!! Verstehste jetzt??
    • Hey Danke,

      Jetzt ja =), manchmal dauert's halt etwas länger! :]

      Das erklärt aber immer noch nicht warum dann die Reifen immer teuerer werden mit kleiner werdender ET. :O

      m f g

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • hä?
      seit wann ist das so??
      du kannst auf eine 8x18 felge einen 225/40 18 draufmachen egal ob du z.b. ET30 oder 35 oder 40 oder 45 oder 50 hast so als kleines Bsp.

    • Original von fAsT
      gib doch mal ein konktretes Bsp was du genau mit teurer meinst...


      Hallo,

      kann ja sein das ich mich täusche, aber ich hatte neulich mal in einem DTS Katalog geblättert und dort u.a. die OZ Superturismo GT gesehen. Der Preis pro Felge in 19 Zoll war um die 390 EUR /(egal welcher LK und welche ET). Wenn man aber nun in die Komplettrad Spalte anschaut hat man bei LK 5-112 bei 215er Schlappen mit Querschnitt 35, bei einer ET von 35 676 EUR zu zahlen. Die nächste Möglichkeit für’n G V wäre noch ET 48 mit 235er/35 für 611 EUR.

      Genau diesen Preisunterschied meine ich. Ich werde mir den Katalog aber noch mal näher anschauen, nicht das ich in der Tabelle verrutscht bin.

      "Du bist kein Pimp nur weil sich deine Freundin wie ne Nutte schminkt" K.I.Z. :whistling:

    • Another way...

      Hallo Golf fans!

      Ich habe mich ein bischen anders entschieden :P!

      Ich werde 19 Zoll und Gewindefahrwerk nehmen.

      Felgen und Reifen:
      Was ist am bestens zu nehmen? 8Jx19 oder 8,5Jx19? ET? Reifenbreite 215, 225 oder 235?

      Gewindefahrwerk:
      Ich will nicht so viel ausgeben, max 500 €. Ist Weitec Hicon GT Gewindefahrwerk i.O.? Schwache/Stärke? Irgendwelche andere Ideen? Gebraucht?

      Danke für Ihre Antworte!

      Tilen