Santa Monica Alufelgen "RESTAURIEREN"

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Santa Monica Alufelgen "RESTAURIEREN"

      Hallo Forumsmitglieder!

      Ich fahre auf meinem Golf IV im Sommer Santa Monica Alus und finde die Felgen auch sehr schön... Habe sie damals gebraucht gekauft und im Laufe der Zeit haben sie halt einige kleine Kratzer und "Schlieren" bekommen. Kurz und knapp, sie glänzen nicht mehr ganz so schön.
      Nun meine Frage, welche Möglichkeiten gibt es die Santas wieder aufzubereiten? Das Problem ist ja, dass die Dinger keine glatte sondern eine "geribbelte" Oberfläche haben. Bordsteinschäden, etc haben sie nicht! Kriegen Felgenaufbereiter die wieder hin, hab mich da noch so gar nicht drum gekümmert, wollte halt erstmal so ne grobe Info von Euch haben.

      Was ich mir auch vorstellen könnte wäre eine Hochglanzpolierung, was ich hier im Forum irgendwo schonmal gesehen habe. Habt ihr dazu Infos?

      Was für Kosten kommen da auf mich zu? Selber krieg ich die glaub ich nicht mehr so richtig hin...

      Danke für Eure Hilfe

      Gruß Marco

    • Original von Daniel
      Kosten 400Euro
      Ergebniss:






      Folgen: Felgen regelmäßig putzen


      Hochglanzpoliert sidn sie am Geilsten, Verdichten und verchromen wäre auch end übel, dann müsste man8n) Nimma soviel Putzen wie bei den Polierten...

      mk-felgenreparatur.de

      Schau mal da vorbei und sag ihm nen Gruß von mir...

      MFG Mecca

      Gruß Martin,


    • @ Daniel:

      Wo hast Du das denn machen lassen? Das sieht echt super aus! Wie anfällig werden die Felgen denn nach dem Polieren? Oxidieren die wieder oder kann man die mit regelmässigem putzen (ca 1 mal pro Woche) so erhalten?

      @ Mecca:

      Die Adresse hört sich ganz gut an, das Problem ist, dass die mir etwas weit weg sind, ich komme aus dem Ruhrgebiet und würde die wenn ganz gerne persönlich abgeben und wieder abholen, hab auch keine Lust die noch aufwendig zu verpacken und wegzuschicken! Trotzdem vielen Dank!

    • Ich lass die Felgen alle zwei Jahre nochmal nachpolieren. Kostet nicht viel.
      Hab ich ausserhalb München machen lassen. 'Nen Felgendoktor findest eigentlich überall - verteilen ja meist auf Treffen Flyer

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Daniel ()