handbremshebel am bremssattel fest!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • handbremshebel am bremssattel fest!

      dieses thema gehört zwar nur entfernt zum fahrwerk, aber irgendwie hatte es woanders noch weniger gepasst.

      beim bremssattel meines 4er golfs ist der hebel an dem das handbremsseil zieht irgendwie nimmer so leichtgängig wie er sein sollte. wie ich gehört habe ist das ne vag/seat krankheit.

      gibt es außer korossionslöser ransprühen oder bremssattel tauschen ne patentlösung wie man den wieder langfristig gangbar machen kann??? hab keine lust den ganzen bremssattel auszutauschen.

      grüße alex

    • was verstehst du denn unter schwer? meiner geht auch "schwer" hoch. soll er doch auch. wobei "schwer" immer relativ ist.
      da ist nun mal spannung drauf und wenn du dran ziehst, zieht sich der bremssattel zusammen. vergleich doch mal mit einem anderen golf.
      du kannst das scharnier schmieren, wo die handbremse drin befestigt ist. sonst fällt mir nix ein.

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail