airride???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • :tongue:Hallo zusammen und zwar habe ich ein Paar Fragen zum Thema airride,
      wer kann mir sagen wo ich ein gutes airride kaufen kann.
      Wer so etwas einbaut und was mich der kleine spass so kosten wird!?

    • erstmal willkommen im forum!
      wenn du dir etwas zeit nimmst und hier bißchen rumstöberst,
      auch die such-funktion benutzt, wirst du alles erfahren was dich interessiert ;)

      Gruß, Mišo

    • danke aber so neu bin ich net. :P
      weil unter der suche habe ich keinen hersteller gefunden und dann hat mein Bruder :D,fantasy, :D gemeint ich soll euch einfach fragen und IHR sagt mir dann schon was ich mir zulegen soll.

    • Hi. Bist ja leider im falschen Bereich, aber ist ja auch egal!

      Frag mal Tdi-Mirko. Der hat sich erst eins einbauen lassen und ist wohl sehr zufrieden!
      Hier ist seine Fahrzeugvorstellung!

      Tdi-Mirko´s Umbau 2006 >Video vom TV Auftritt ab S.60<

      Viel Spaß beim lesen! :D

      Gruß Daniel !

    • Hi, sorry wenn ich mich in diesem Thread nochmal einmische, aber als Hersteller würde ich dir entweder Hessen Airride Systems oder German Airride Systems empfehlen. Von allen anderen würde ich persönlich die Finger von lassen.

      Aber zu den beiden Herstellern gibt es hier im Forum die unterschiedlichsten Meinungen. Entscheide da lieber selbst und lass dich beraten.

      Viele Grüße
      Marc

    • Servus die Wadln,

      also ich hab ein G.A.S. Airride und hab das ganze bei streetec gekauft! Kann ich nur empfehlen... guter Service, netter Kontakt und immer hilfsbereit!

      streetec.net

      Hab mein Fahrwerk selber eingebaut, was es kosten würde das einbauen zu lassen weiß ich nicht!

      Frag mal Tdi- Mirko, der hat es bei denen machen lassen! War glaub ich auch super zufrieden! Da gibts sogar einen TV-Bericht drüber.... =)

      Gruß
      hannes83

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hannes83 ()

    • RE: airride???

      Original von die jenny
      :tongue:Hallo zusammen und zwar habe ich ein Paar Fragen zum Thema airride,
      wer kann mir sagen wo ich ein gutes airride kaufen kann.
      Wer so etwas einbaut und was mich der kleine spass so kosten wird!?

      Anbei mein Angebot für ein G.A.S. Airride das auch die Preise, verbauten Komponenten etc. beinhaltet und rein informativ schon interessant für dich sein könnte:

      Angebot: G.A.S. Luftfahrwerke inkl. TÜV-Teilegutachten!
    • Original von Captain
      Hi, sorry wenn ich mich in diesem Thread nochmal einmische, aber als Hersteller würde ich dir entweder Hessen Airride Systems oder German Airride Systems empfehlen. Von allen anderen würde ich persönlich die Finger von lassen.

      Aber zu den beiden Herstellern gibt es hier im Forum die unterschiedlichsten Meinungen. Entscheide da lieber selbst und lass dich beraten.

      Viele Grüße
      Marc


      @Jenny
      Informiere dich bitte richtig und dann wirste sehen das genau diesen beiden anbieter bei weitem die teuersten sind und den beschissensten Service bieten ...
      Mussten leider mehr als genug Leute in letzter Zeit hier am eigenen Leib erfahren :(
      HAS sowieso garnicht mehr und GAS nur über Zulieferer die die Garantie dafür übernehmen
      Direkt bei Gas ist der Service das allerletzte wenn du mal was hast
      Und das ist leider sehr wichtig bei den Fahrwerken ...
      In dem Thread den dein Bruder gepostet hat, haben wir eigentlich alle Infos zusammen getragen ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TurboIce ()

    • Die Firma G.A.S. verkauft direkt gar nicht mehr! Du kannst die Produkte nur noch über die Stützpunkthändler kaufen! Und das ist auch gut so....

      Bei mir war die Druckanzeige defekt, hab am Montag mit Streetec telefoniert, am Dienstag das Ding direkt zu G.A.S. geschickt und am Freitag Mittag lag die neue Anzeige bei mir kostenfrei auf dem Tisch... da gibts nichts zu meckern! Oder?

      Es gibt Leute hier die haben gut Erfahrungen gemacht und manche auch nicht... ist immer schwierig zu sagen! Also ich bin positiv beeindruckt! =) =) =)

      Also ich empfehle als Hersteller : G.A.S. und als Händler streetec.net!

      Bei HAS hab ich angerufen, aber irgentwie wollten die mir nichts verkaufen oder weiterhelfen... keine Ahnung wer da am Telefon war... bei streetec war das anders und dann hab ich da auch bestellt! :D aber ist jeden selber überlassen!

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von hannes83 ()

    • Original von hannes83
      Also ich empfehle als Hersteller : G.A.S. und als Händler streetec.net!

      Ich auch, konnte mich auch persönlich vor Ort von der Qualität der verbauten Komponenten überzeugen und war bzw. bin wirklich begeistert =)

    • Original von TurboIce:

      Informiere dich bitte richtig und dann wirste sehen das genau diesen beiden anbieter bei weitem die teuersten sind und den beschissensten Service bieten ...
      Mussten leider mehr als genug Leute in letzter Zeit hier am eigenen Leib erfahren :(
      HAS sowieso garnicht mehr und GAS nur über Zulieferer die die Garantie dafür übernehmen
      Direkt bei Gas ist der Service das allerletzte wenn du mal was hast
      Und das ist leider sehr wichtig bei den Fahrwerken ...


      Na ich weiss nicht ob ich das sagen soll oder darf, ist nur meine Meinung:
      @ TurboIce: Ich meine du hast ein gebrauchtes Fahrwerk gekauft, versucht es selber einzubauen, hast viele Fehler gemacht und das Fahrwerk war von Anfang an defekt... hast dann viele Teile neu kaufen müssen und deine Arbeit komplett Prüfen lassen! Und das alle kostet natürlich Zeit und Geld... (mehr als wenn ein neues gekauft hättest und es einbauen lassen hättest) Ist echt Scheiße gelaufen, aber da kann doch echt der Hersteller nichts dafür... oder?

      Da wären ja alle anderen blöde die für teures Geld ein Neues kaufen! Und sofort sind alle Hersteller scheiße... weiss nicht ob das so richtig ist das hier so hinzustellen!

      Nicht böse sein, ist nur meine Meinung!

      Mir ist auch klar das es ganz schön happig ist für ein paar Industrieteile die im Laden einen Bruchteil kosten € 2000.- zu verlangen, aber man sollte immer den Rahmen sehen in dem das Bild steht! Das Zeug ist abgestimmt, passt zusammen und vor allem es gibt ein Gutachten und Ersatzteile!

      Grüßle!

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von hannes83 ()

    • Original von AlexFFM
      Original von hannes83
      Also ich empfehle als Hersteller : G.A.S. und als Händler streetec.net!

      Ich auch, konnte mich auch persönlich vor Ort von der Qualität der verbauten Komponenten überzeugen und war bzw. bin wirklich begeistert =)


      Dem kann ich mich nur anschließen, dort bei Streetec macht man nichts verkehrt und die kümmern sich auch wenn was ist.... Kann die jungs nur empfehlen!
      Mit Geiz kommen wir hier nicht weiter. . .

    • Original von hannes83
      Ja ich weiss nicht ob ich das sagen soll oder darf, ist nur meine Meinung:
      @ TurboIce: Ich meine du hast ein gebrauchtes Fahrwerk gekauft, versucht es selber einzubauen, hast viele Fehler gemacht und das Fahrwerk war von Anfang an defekt... hast dann viele Teile neu kaufen müssen und deine Arbeit komplett Prüfen lassen! Und das alle kostet natürlich Zeit und Geld... (mehr als wenn ein neues gekauft hättest und es einbauen lassen hättest) Ist echt *zensiert*e gelaufen, aber da kann doch echt der Hersteller nichts dafür... oder?

      Da wären ja alle anderen blöde die für teures Geld ein Neues kaufen! Und sofort sind alle Hersteller *zensiert*e... weiss nicht ob das so richtig ist das hier so hinzustellen!

      Nicht böse sein, ist nur meine Meinung!

      Mir ist auch klar das es ganz schön happig ist für ein paar Industrieteile die im Laden einen Bruchteil kosten € 2000.- zu verlangen, aber man sollte immer den Rahmen sehen in dem das Bild steht! Das Zeug ist abgestimmt, passt zusammen und vor allem es gibt ein Gutachten und Ersatzteile!

      Grüßle!



      Man man man
      Hannes, so langsam geste mir mit einigen Äusserungen aber schon sehr auf die Eier ...
      Informier dich erstmal bevor du was schreibst von dem du keine Ahnung hast und hier Mutmaßungen anstellst die überhaupt nicht stimmer
      Weshalb ich mich als letztes mit Bullock Style angelegt habe, war das von meinem ersten Fahrwerk die hinteren Bälge defekt waren
      Diese habe ich dann neu gekauft bei Bullock
      Und genau diese sind dann kaputt gegangen
      Und jetzt sag du mir nochmal das die gebraucht waren oder sonnst irgentwas
      Die ganze Aussage da von dir über mich stimmt einfach so nicht
      Informieren und dann schreiben, nicht andersrum oder das informieren ganz weg lassen

      Dazu beschäftige ich mich jetzt sehr intensiv seit mehr als 3-4 Jahren mit dem Thema Airride und habe nicht nur mein Airride 3-4 mal ein und ausgebaut, sondern habe auch andere Fahrwerke verbaut und gefahren
      Du hast jetzt das erste mal nen Airride verbaut und glück gehabt das alles dicht war und alles geklappt hat
      Da kannste doch wohl nicht im ernst denken das du auch nur halb so viele Informationen hast wie ich und auch nur ansatzweise in meine nähe kommt was dieses Thema angeht ...
      Also mal erlich, ich bin sicher kein Gott was dieses Thema angeht, aber wenn jemand versucht mich hier irgentwie vor anderen dumm darstehen zu lassen, obwohl ich das garnicht bin, dann ist das schon echt ne Frechheit ...
      Überleg dir das nächste mal lieber mal was du hier schreibst
      Und ich schreibe nicht soviel nur wegen dem Thread hier, sondern du musst dich vielleicht generell mal ein kleines bisschen zurück halten was deine Aussagen angeht ...