Individual Heckschürze?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Individual Heckschürze?!?

      Hallo,

      habe heute meine ersteigerte Individual Heckschürze bekommen. Nun habe ich mal ein
      paar Fragen dazu.

      Zum einen fehlt bei der Heckschürze der Stopfen für den Abschlepphaken. (siehe Foto 1)
      Meine Frage, kann man den beim :) nachbestellen? Oder passt der von der
      Originalen Heckstoßstange?

      Und dann ist da noch son schwarzes Teil dabei (siehe Foto 2), wo ich nicht weiß
      wofür das sein soll. Auf dem Teil steht die TeileNr.: 1K0 805 915 .
      Weiß jmd wo das ran kommt? Wofür ist dieses Teil?

      Foto 1:



      Foto 2:




      Danke ersteinmal.

      Gruß, B_A_N_A_N_E

    • zur frage 1: ja, kannst beim :) die grundierte abdeckung für die abschleppöse nachbestellen

      zur frage 2: das is die halterung für die votex-lippe am vorderen stossfänger. hat also nix mit dem heck zutun ;)

    • Ist definitiv eine Votex-Schürze. Habe die auch noch hier rumliegen, allerdings für nen GTI / GT mit Aussparung für den Auspuff. Sonst aber gleich.

      =) Will die übrigens wieder verkaufen =)

      Das schwarze Teil war bei mir nicht dabei. Kann mir auch nicht erklären wofür das sein soll.

      Hast du nicht das Tütchen mit dem Montagematerial dabei. Da ist der Stopfen drin.
      Alternativ könnte auch der Originale passen. Scheint per Augenmaß die gleiche Größe zu sein.

      Hät's nie gedacht - CROSS kann man fahren ...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Goalie ()

    • Ne, ein Beutel mit dem Montagezeugs war nicht dabei.
      Man bracht doch nur die paar Schrauben für den Unteren Teil der Schürze, oder?

      Dann brauche ich das schwarze Teil also nicht.

      Hat jmd ne Teilenummer für die Abdeckung?

      Kann man die Heckschürze auch anbauen ohne den oberen Teil abzubauen? Anleitung?

      Gruß, B_A_N_A_N_E

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von B_A_N_A_N_E ()

    • nee, das schwarze teil brauchste nicht.

      schrauben kannste vom alten heckansatz nehmen, brauchst also keine neuen, wobei ich mir damals schon neue vom :) geholt hatte. aber wie gesagt, geht auch mit den alten.

      den heckansatz kannste auch anbauen, ohne den oberen teil abzubauen. dazu musste einfach die 6 schrauben unterhalb der schürze lösen, und jeweils 2 schrauben in den radkästen, die die radhausschale halten. dann noch den kennzeichenhalter entfernen und schon kannste den unteren teil mit etwas kraftaufwand abziehen.
      allerdings empfiehlt sich diese variante nur, wenn man nen unlackierten heckansatz wieder montieren möchte. bei nem lackierten heckansatz würde ich dir aber auf jedenfall empfehlen, auch den oberen teil zu entfernen um die beiden teile dann vorsichtig auf ner weichen decke oder so zu verbinden. schließlich wäre es ja sehr ärgerlich, denn der schöne neue ansatz gleich zerschrabbelt würde oder der lack abplatzt ;)
      vor montage sollteste noch spüli auf die plastiknasen machen, dann flutscht es besser ;)

    • Mir ist gerade noch ne frage in den Kopf geschossen ;) .

      Wie sieht es eigentlich mit dem Saubermachen / Dreck hinter dem Diffusor ähnlichem
      Teil an der Heckschürze aus?
      Sammelt sich da nicht ständig Dreck hinter?

      Gruß, B_A_N_A_N_E