RNS 300 ja/nein

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • RNS 300 ja/nein

      Hallo zusammen,

      ich beabsichtige mir bei meinem neuen Golf V das Navi RNS300 mitzubestellen. Wie bewährt sich das Dingen denn bei euch im Alltag? Ist die Bedienung okay und die Navigation in Ordnung?

      Vielen Dank!

    • Ich habe dieses Navi noch nicht selbst getestet, aber imho gibts für weniger Geld mehr Funktionen bei mobilen Endgeräten. Wenn du dir das originale große nicht kaufen/leisten kannst, wirst du mit einem TomTom oder ähnlichem besser bedient sein.

      Verkaufe meine Flex Rotations-Poliermaschine inkl. Meguiars Pads.

    • Original von sharkx
      Ich habe dieses Navi noch nicht selbst getestet, aber imho gibts für weniger Geld mehr Funktionen bei mobilen Endgeräten. Wenn du dir das originale große nicht kaufen/leisten kannst, wirst du mit einem TomTom oder ähnlichem besser bedient sein.



      ich würde lieber das werksnavi vorziehen, sicher hat es keine karte aber die sprachsteuerung wird besser sein, du wirst TMC haben und es wird genauer sein, da es mit Gala signal etc funktioniert und nicht nur mit nem GPS signal.

      Vorallem musste beim TOM TOM wegen dem Dämmglas aufpassen, sonst hasste keinne empfang!

      also ich würde dir zum rns raten, wenn du net die kohle zum mfd hast.
    • Die Navigation ist gut, ich bin bisher immer zufrieden gewesen. Die Bedienung ist VW-typisch okay.

      ich würde es auch einem mobilen navi vorziehen, da es neben den argumenten von chrischa nicht so nervig mit diebstählen ist..... man muss es nicht jedes mal ins auto reinpacken und wieder raus etc..... würde mich endlos nerven.

      Verkaufe: Top-DVD-Navi Pioneer Avic D3 mit Bluetooth! Doppel-Din, Touchscreen, DVD`s abspielbar, Bluetooth Freisprechen und Musik abspielbar, vorkonfektioniert für Golf 5 (Kabelbaum und Einbaurahmen)

    • Original von Chrischa
      Vorallem musste beim TOM TOM wegen dem Dämmglas aufpassen, sonst hasste keinne empfang!


      Also ich habe in meinem *entschuldigt* Opel Zafira Familienbus auch die Solar-Protect-Scheiben verbaut und keinerlei Probleme mit dem TomTom Go910. Das im übrigen auch TMC über eine Zusatzantenne kann :P

      Verkaufe meine Flex Rotations-Poliermaschine inkl. Meguiars Pads.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von sharkx ()

    • Original von LexiTDI
      Die Navigation ist gut, ich bin bisher immer zufrieden gewesen. Die Bedienung ist VW-typisch okay.

      ich würde es auch einem mobilen navi vorziehen, da es neben den argumenten von chrischa nicht so nervig mit diebstählen ist..... man muss es nicht jedes mal ins auto reinpacken und wieder raus etc..... würde mich endlos nerven.


      eben, eben mich nervt das nämlich auch, ständig das Navi rein- oder rauszupacken.

      besten Dank!
    • Original von sharkx
      Original von Chrischa
      Vorallem musste beim TOM TOM wegen dem Dämmglas aufpassen, sonst hasste keinne empfang!


      Also ich habe in meinem *entschuldigt* Opel Zafira Familienbus auch die Solar-Protect-Scheiben verbaut und keinerlei Probleme mit dem TomTom Go910. Das im übrigen auch TMC über eine Zusatzantenne kann :P


      das kostet aber auch schon wieder mehr und dann hasste immernoch ne schlechtere sprachausgabe, musst noch kabel verlegen, musst es bei längeren fahrten laden, vor diebstahl schützen etc, mir wäre es das nicht wert nur um eine 3" Karte als display zuhaben. :)
    • ich habe mir das RNS300 im dezember selber nachgerüstet, geht ganz einfach, man bekommt es bei ebay schon für unter 500 €, aber man sollte die seriennummer prüfen lassen und sich vergewissern, dass der anbieter seriös ist. bei mir hat alles einwandfrei geklappt.

      finde das navi top!