Verschleißfrage

    • Golf 4 Benziner

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Verschleißfrage

      Habe mal ne Frag zum verschleiß von meinem GolfIV, 1,6, Bj. 98, (Kilometerstand 104000)

      Fahre zur Zeit etwas über 900 km in der Woche, weil ich ein Ausbildung etwa 130 km entfernt mache. Da ich am liebsten jeden Tag heim möchte, kommt auch diese hohe km Zahl in der Woche zustande. Das wird ungefair noch bis mitte Juli so gehen.
      Mich intressiert jetzt ob das schlecht für das Auto ist, oder ob man es einfach nur öfter durchchecken lassen sollte.

      Vielen dank im vorraus

    • Warum sollte das schlecht sein? Nen Auto ist zum fahren, nedd zum stehen.. ausser du hast nen Golf :baby: :D

      Aber das einzige das passiert ist, dass die Wartungsintervalle nähe rzusammenrücken, das wars dann auch schon ;)

      :P:D
    • Ich fahre etwa 1000km in der Woche mit meinem 1,6l =), allerdings mit Autogas. Das mach ich jetzt seit 1,5Jahren, bisher noch keine größeren Probleme, außer das ich jetzt innerhalb von 6 Wochen die zweite neue Windschutzscheibe brauche ?(...

      Was noch auffält ist, dass die Bremsen und Reifen seeeeehr lange halten. Wenn du den Service bei VW machen lässt ist nur einmal im Jahr ne "große" Inspektion fällig, sonst nur kurze Kontrolle und Ölwechsel.

      Bin aber trotzdem froh, dass die Zeit am 01.04. erstmal vorbei ist ?( :]