Bremsen GTI = R32 ???

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Bremsen GTI = R32 ???

      Hi zusammen, auf Autobild.de steht zur Zeit ein Artikel, in dem der r32 mit dem GTI verglichen wird.
      Da steht drin, die beiden hätten die gleichen Bremsen - lediglich die Scheiben beim r32 sind größer.

      stimmt das?

      heißt das jetzt, dass man in den gti die bremsscheiben vom r32 einbauen kann, ohne die komplette bremsanlage umbauen zu müssen??

      weil, wenn das so ist lass ich mir die reinbauen, wenn die "alten" im eimer sind.


      Kennt sich damit jemand aus? Stimmt das überhaupt?

      MFG Michi

    • das sind definitiv komplett andere bremsanlagen.
      von der einen passt nichts auf die andere.

      falls du noch eine r32 anlage brauchst meld dich per icq bei mir. ich hab noch 2 345mm R32 anlagen für die VA und eine Innenbelüftete 310mm R32 Anlage für die HA.

      TDI

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Wingmaster ()

    • Also man kann die Bremsscheiben einbauen, man benötigt nur andere Sattelhalter (ca. 120€/Stück) und natürlich die größeren Scheiben. Der Sattel ist der gleiche.


      Edit: Ich hab mich vertan.
      Man kann die 288er Scheiben (2.0FSI?) durch 312er Scheiben (2.0TFSI?) ersetzen, da sind die Sättel identisch.

      Der R32 hat aber 345er Scheiben mit nem ganz anderen Sattel, da müsste dann alles getauscht werden.

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von chris6N ()