Wie soll ich meine Anlage betreiben?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wie soll ich meine Anlage betreiben?

      Hi Leute!

      Wollte gerne von euch wissen wie ihr euer Frontsystem betreibt.
      Hab mir grade ein Alpine CDA-9856R zugelegt und stehe kurz vor dem kauf des Rainbow 3-Wege Systems mit 20er Bass. Nun weiß ich nicht welche Endstufen ich mir zulegen soll, Favorit ist aber Hifonics !
      Da ich nun nicht weiß, ob ich das System Vollaktiv oder nur Teilaktiv betreiben soll weiß ich net obs eine 4, 5 oder 6 Kanal , oder eine 4 Kanal + eine Mono werden soll. Subwoofer soll auch noch dazu kommen.
      Was könnt ihr mir raten oder wie habt ihr das gemacht ?

      Gruß Daniel !

    • Also Komplett Vollaktiv macht mit dem Radio keinen Sinn. Ich würde mir für vorn eine 4kanal holen, evtl. auch eine gute 6kanal, wie z.B. die Eton PA4506, wenn der Woofer nicht zu groß ausfallen sollte, wobei die Eton 300W RMS für den Sub leistet. Wenn es ein leistungshungriger Woofer ist, so eine 4 und eine 2 kanal oder eben einen Monoblock. Von Hifonics rate ich allerdings ab, da gibt es klanglich einiges, was besser klingt.

      Mit der 4 Kanal betreibst du an 2 Kanälen den TMT, mit den anderen 2 den MT/HT.
      Wenn du also wirklich teilaktiv fahren möchtest, mußt du auch nicht das Rainbow System nehmen, denn in diesem Falle fährt man mit ausgewählten Komponenten klanglich besser, du brauchst dann nur noch eine Weiche zwischen MT und HT.

      Was zum Beispiel sehr gut funktioniert ist der SPL Dynamics SD8.1 oder der Hertz HV200 TMT, das Ganze gepaart mit dem Exact MG10 und dem DN20. Das liegt preislich um ca. 430€. Und klanglich bewegt es sich für dem Rainbow.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • O.K. . Dann erst mal vielen Dank für die ganzen Infos von dir.
      Dachte nur an Hifonics, da ich halt bisher immer nur gutes von denen gehört habe, deshalb hätte ich bei denen zugelangt. Anscheinend muß ich mich halt noch ein wenig umschauen!

      Woofer soll schön dezent im doppelten Boden untergebracht werden und deshalb nicht so groß werden!

      Naja, Frontsystem bleibt bei mir aber das Rainbow. Immer nur gutes in Testberichten und unter anderem bei Vadder Meier gelesen.

      Bin noch auf weitere Tipps und Erfahrungen gespannt! =)

      Gruß Daniel !

    • Original von CarHifiStore_Bünde
      Mit der 4 Kanal betreibst du an 2 Kanälen den TMT, mit den anderen 2 den MT/HT.
      Wenn du also wirklich teilaktiv fahren möchtest, mußt du auch nicht das Rainbow System nehmen, denn in diesem Falle fährt man mit ausgewählten Komponenten klanglich besser, du brauchst dann nur noch eine Weiche zwischen MT und HT.

      Was zum Beispiel sehr gut funktioniert ist der SPL Dynamics SD8.1 oder der Hertz HV200 TMT, das Ganze gepaart mit dem Exact MG10 und dem DN20. Das liegt preislich um ca. 430€. Und klanglich bewegt es sich für dem Rainbow.

      Grüße
      Frank


      Hallo,

      ich hätte eine Frage zu dem SPL Dynamics SD8.1 bzw Hertz HV200-Woofer: passen die denn in die-Golf-Tür mit einer Einbautiefe von 120 bzw 93 mm?
      Ist das Rainbow-System mit dem 20er Woofer schon lieferbar?
      Vielen Dank für deine Hilfe.

      Gruss

      Gerhard
    • Das Rainbow System sollte eigentlich diesen Monat rauskommen!

      Gruß Daniel !

    • Sonst keiner mit Vorschlägen oder eigenen Einbaubeispielen, Fotos. . . ?

      Gruß Daniel !

    • @ dbpaco

      Nun ja, ich könnte Dir den 20 er Woofer des neuen Raibowsystems mal im eingebauten Zustand zeigen:




      spielt bei mir seit Anfang Dezember =) in meinem neuen Golf GT.

      Tschau
      Vadder

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von vadder.meier ()

    • Das weiß ich, verfolge ja deine Beiträge ! :]

      Wußte aber nicht das du hier aus der nähe kommst! ( Zum Probe hören! :D )

      Gruß Daniel !