ABS leuchtet immer und beim fahren piepst die Handbremse!?!?!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • ABS leuchtet immer und beim fahren piepst die Handbremse!?!?!

      Hallo,

      meine schwägerin hat sich einen Golf 4 BJ98 V5 gekauft. Das auto ist gut in schuss nur leuchtet leider immer die ABS leuchte beim fahren und sobald man losfährt geht die Handbremsleuchte an und das kombiinstrument piepst 3 mal.

      Die vorbesitzer meinten, dass sie schonmal VW nach dem Fehler haben suchen lassen, diese wollten dann ein teil (ich denke steuergerät) austauschen wollen und das hätte dann 1000€/1000DM gekostet und daher haben sies nicht gemacht.

      Ein VW meisterkollegen von uns kennt den Fehler auch net, denn alle ABS Sensoren liefern ein korrektes Signal und der Fehlerspeicher ist auch leer. Sprich es gibt keinen Fehler, den man löschen kann.


      Kennt ihr so ein Problem? ist da das ABS Steuergerät kaputt?? Oder hat das KI nen schuss??


      p.s.: das auto hat noch das Serienradio drinne, es wurde also keine K Leitung mit nem Fremdradio angezapft :)

    • Fehlerspeicher nochmals auslesen, aAm besten beim fahren und ggf auch mal den Sicherungsträger auf der Batterie checken.....

      Aber wenn ABS und Bremsenkontrolle leuchten, liegt meist ein defektes Steuergerät vor. Dazu würde ja dann auch die Aussage des Vorbesitzers bzw. VW passen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()