Neue Felgen/Reifen/Spurverbreiterung Hilfe

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Neue Felgen/Reifen/Spurverbreiterung Hilfe

      hallo miteinander,

      im Frühling plane ich den Kauf von Felgen in 18 Zoll und natürlich auch neuen Reifen :)

      Folgende Kombination ist angestrebt:

      Felgen: vorne und hinten Rial Nogaro 8x18 ET 35
      Reifen: 215/35 R18 Falken 452
      Fahrwerk (bereits vorhanden): h&r cupkit comfort mit 35mm tieferlegung
      Spurverbreiterung: h&r system dr, vorne 15mm (achse) und hinten 30mm (achse)

      Nun zu den Fragen:

      1. In der ABE der Felgen steht nur die Reifengröße 225/40 R18. Könnte es mit 215er Reifen Probleme mit der Eintragung geben?
      2. Soll ich statt 215/35 R18 lieber 215/40 R18 nehmen? Was sieht bei gegebener Tieferlegung von (nur) 35mm besser aus (evtl. pics?)
      3. Ist die Spurverbreiterung zu empfehlen oder sollen andere Maße gewählt werden, um einen bündigen Abschluss mit dem Radhaus zu erreichen?
      4. Gibt es bei dieser Kombination Probleme mit der Eintragung? Es soll nichts nachbearbeitet werden müssen.

      Vielen Dank für die Hilfe

    • hat von euch niemand ne Meinung zu diesem Thema? Bitte helft mir doch, hab keine Lust was falsches zu kaufen und in der SuFu hab ich diese Kombination leider auch net gefunden.

    • also ich kann dir nur zu 3 und 4 was sagen.

      hab an der HA 225/40/18 ET 35 +spurplatten von 40mm ET 15,schließt bündig ab

      und an der VA 20mm pro achs verbaut,passt. da dein reifen schmaler ist,würd ich ma behaupten das es auf jedenfall passen wird.

      betreffen 1 und 2 würd ich ma sagen,dass es funktionieren würde,allerdings nur per einzelabnahme wenns inm tüvgutachten mitm 215 nicht vermerkt is.

      bei ner tieferlegung von 35mm würd ich eher 40er querschnitt nehmen, es sei denn du baust dir bald ein gewinde ein, dann den 35er, wobei ich denke ein 215/40 reifen wird bestimmt teurer sein.

      rené

    • laut Rechner zum Abrollumfang wirst du eine Tachoabweichung von -4,6 km/h bekommen wenn du die 215/35 fährst ... ich weiß jetzt nicht in wie fern da die Tolleranzgrenze liegt ...

      frag mal hier nen Forumshändler ... die müssten sich doch damit auskennen