TN's zum nachrüsten der USB schnitstelle am MFD2

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • TN's zum nachrüsten der USB schnitstelle am MFD2

      Ich such die TN's die man zum nachrüsten der usb schnittstelle an einem MFD 2 DVD benötigt =)

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von monggoos ()

    • USB- Anschluss in der MAL

      - 1K1 857 925 A 9B9 Ablagefach mit USB
      - 1T0 051 592 Leitungssatz
      - 1K0 863 323 A 71N Verl. Mittelkonsole für die MAL anthrazit
      - 1K0 864 255 Luftkanal Mitte
      - 1K0 863 328 A 71N Auskleidmatte Münzbox anhtrazit

      Bin quasi nur noch per PN erreichbar
      VCDS ( VAG-COM ) Codierungen im Raum Kaiserslautern - Mainz - Frankfurt ( Main ) ---> PN me!

    • - 1K1 857 925 A 9B9 Ablagefach mit USB 236,22€
      - 1T0 051 592 Leitungssatz 39,90€
      - 1K0 863 323 A 71N Verl. Mittelkonsole für die MAL anthrazit 28,50€
      - 1K0 864 255 Luftkanal Mitte 12,91€
      - 1K0 863 328 A 71N Auskleidmatte Münzbox anhtrazit 1,90€




      Der Solisto Car MP3 Player ist billiger (199,00€ zzgl. Kabel und Versand) und kann das gleiche.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von pieschman ()

    • Ja, in diesem Fall wird von dem USB-MP3-Player nur die Datenträgerfunktionalität genutzt, genau wie wenn der USB-MP3-Player an den PC angeschlossen ist. Es ist also möglich, die Musik beim Joggen direkt im Auto weiterzuhören.


      Der Solisto verhält sich für das Radio genau wie ein originaler Volkswagen-CD-Wechlser. Anders ausgedrückt kann das Radio den Solisto nicht von einem VW-CD-Wechsler unterscheiden. Folglich funktioniert der Solisto mit allen Radios, an die auch der VW-Wechsler angeschlossen werden kann. Dies sind fast alle Werksradios aus dem VW-Konzern.

      FAQ Solisto

    • Ich glaube da wird auch nur ein CD Wechsler simuliert.

      Der Vorteil ist nur ich kann den USB Stick od. ipod über die Radio Tasten bedienen und beides wird mit Strom versorgt.


      Ich habe bei mir die Multimediabuchse (ist eine ganz normale Klinkenbuchse) wo ich einen mp3 Player angeschlossen habe. Was auch ganz gut klappt. Muß halt nur zum Lieder suchen auf den kleinen Tasten rumfummeln und dafür sorgen das er immer aufgeladen ist.

    • Hallo,
      kann ich damit auch einen USB-Stick anschliessen, wenn ja reicht dann nicht auch nur der Kabelsatz zum Anschluß und ich bau mir damit ne USB-Schnittstelle ins das Handschuhfach?
      Oder gibt es inzwischen eine Fremdherstellerlösung?

      Ich bin mir noch unsicher ob ich mir wirklich ein MFD2 DVD oder lieber eine Fremdherstellerlösung kaufen soll.

    • hab einen audio-link von audio-link.eu/

      bin recht zufrieden. alles kanns nicht. und klar, keine ID3 Tags, liegt am radio selbst, wird hinten ins mfd2 eingesteckt, dafür musste fast komplette mittelkonsolenblenden ausbauen, gibts aber ne anleitung, adapter legste dann ins handschuhfach

    • Original von pieschman
      - 1K1 857 925 A 9B9 Ablagefach mit USB 236,22€
      - 1T0 051 592 Leitungssatz 39,90€
      - 1K0 863 323 A 71N Verl. Mittelkonsole für die MAL anthrazit 28,50€
      - 1K0 864 255 Luftkanal Mitte 12,91€
      - 1K0 863 328 A 71N Auskleidmatte Münzbox anhtrazit 1,90€




      Der Solisto Car MP3 Player ist billiger (199,00€ zzgl. Kabel und Versand) und kann das gleiche.


      die preise ziehen einem ja fast die schuhe aus 8o

      wenn man jetzt schon einen CD Wechsler verbaut hat, welche Teile fallen dann weg?
      Dass der Wechsler dann raus muß ist mir auch klar (der funzt eh net wirklich :( )

      @ kris87: du schreibst das audio-link kann icht alles. Welche funktionen fehlen im denn?
      Gibt es die möglichkeit, dass auf dem USB-Medium Ordner angelegt werden und diese dann als CD simuliert werden?
      Kannst du was zum parallelbetrieb mit einem Wechsler sagen?

      VCDS-Codierungen --> PN/Email :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von BadBoy99 ()

    • ja genau, so funktioniert das.
      ich hab den mit usb, sd karte oder aux in.

      mit unserem mfd2 bis zu 6 ordner (die 6 cds simulieren).

      vielleicht habe ichs mir noch nicht so genau angeschaut, aber mit der ordnung der lieder (auf welcher basis der adapter sie auch immer ordnet) habe ich meine probleme, zumal die ordner bei nur 6 insgesamt voller werden, als ohne id3 tags sinnvoll wäre.

      ich halte es für etwas langsam, wobei ich aber keinen vergleich habe!

      liegt sicherlich alles auch etwas am betagten navi, vor allem die fehlenden ID3 tags sind nerviger als man denkt. ich denke, der audiolink ist die günstigste variante, mp3s usw auf USB ans mfd2 zu bringen ohne großen umbau.
      ich mag mich täuschen, aber parallelbetrieb würde nicht gehen, da der selbe anschluss hinten am navi belegt wird... denk ich zumindest (hatte kein cd wechsler)
      gruß,
      kris