Defekte beleuchtete Bora -Lüftungsdüse

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Defekte beleuchtete Bora -Lüftungsdüse

      Hallo Leute!

      Ich habs gestern geschafft, beim Ausbau meiner Bora-Lüftungsdüsen die mittlere, große kaputt zu machen.;( Das seitliche Verbindungsteil der Lamellen ist zerbrochen.

      Nun meine Frage: Was tun?

      1.Möglichkeit: Einzelteil kaufen? Gibts überhaupt die Düse in Einzelteilen? Es stehen ja mehrere TN drauf, könnte die gleich mal jemand checken:
      1J0-819-743
      1J0-815-735
      1J0-819-733
      Wenns die Teile einzeln gibt, wie siehts mit dem Preis aus?

      2. Möglichkeit: Unbeleuchtetes Neuteil von VW kaufen (wegen hoffentlich kleinerem Preis) und Beleuchtung von meiner defekten Düse umbauen. Ist diese Düse eigentlich identisch mit der beleuchteten Düse, außer der Beleuchtung natürlich? Bräuchte da mal eine TN und einen Preis.(Also das unbeleuchtete Gegenstück zur 1J0-819-728-E-2AQ)

      3. Möglichkeit: Gebrauchtteil von r-a-r.de. Ca.Preis?

      Welchen Rat könnt Ihr mir geben?

      Gruß
      KleinerMaik

    • Also entweder Neuteil oder RAR. Habe meine Düsen bei RAR und noch nen GRA Schalter zusammen für 50 Euro bekommen.
      Reperabel ist es glaube nicht. Damit mir das beim Ausbau nicht passiert habe ich den Rahmen weggelassen. Sieht man ja eh nicht. Hat zwar nen kleinen Nachteil, das wenn man mit genügend Kraft auf die Düse oben drückt, sie etwas hineinrutscht, aber wer macht das schon. vorteil ist eben das sie beim Ausbau heile bleibt.
      Übrigens, ärger Dich nicht. Habe mal auf Arbeit an nem Kunden Fahrzeug die mittlere Düse nach Reperaturleitfaden ausbauen wollen und sie dabei auch zerstört.

      MFG

      Standheizung, nie wieder ohne... 8)

    • Kann man doch reaparieren oder?

      Hab eine beschädigt bekommen die hab ich repariert.
      Sieht man gar nicht mehr, funktioniert auch ganz normal.

      :P

    • Ich kann es leider nicht reparieren, da ein kleines Stück fehlt. Ist irgendwohin gefallen in die Tiefen des Armaturenbrettes.
      Ich bräuchte von der mittleren Bora-Düse, von der linken Düseneinheit die Lamellen mit den seitlichen filigranen Verbindungsstegen.

      Gruß
      KleinerMaik

    • Achso, fehlt also die Lamelle seblst ?

      Bei mir war nur der Piin gebrochen der die Lamelle in der Führung hält.

      Den habe ich mit viel Arbeit und einem kleinen Stück Draht oder Stecknadel wieder einsetzen können und "festgeschmolzen" :P

      Sieht gut aus, oder