Audi S3 Spiegel an den Golf IV?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Audi S3 Spiegel an den Golf IV?

      Hab mal ne Frage da ich in der Suche nix gefunden habe! Passen die Originalen S3 Außenspiegel an den Golf 4?

      Gruss!!!! :)

    • Also die Bilder sind vom Marcel seinem Golf
      den er aber wohl verkauft hat (wollte er zumindest)

      Habe hier noch ne kurze Anleitung
      1. S8 Spiegel zerlegen, dazu die unteren zwei Schrauben lösen, Plastikdeckel
      ausklipsen. Dann Spiegelglas weg und Alugehäuse abschrauben, ist von hinten
      mit drei kleinen Torx befestigt. Verstellmechanismus (das Runde ding in der
      Mitte) abschrauben, sind 3 Kreuzschlitzschrauben und dann Stecker abziehen.
      Spannring über der Feder mit einem Schraubenzieher weghebeln und nun kann
      der Arm abgenommen werden.

      2. Golf Spiegel (geht am Auto) zerlegen. Plastik weg. Kappe Weg.
      Verstellmechanismus weg. Dann die Kabel aus dem weißen Stecker, der am
      Verstellmechanismus dran ist, herausziehen (Achtung kleine Widerhaken).
      Als nächstes diesen Spannring ganz Vorsichtig entfernen, so dass man ihn
      später wieder verwenden kann. Jetzt kann man den Arm abnehmen.

      3. Audi Arm am Golf Fuß befestigen. Dazu die Audi Feder um ca. eine Windung
      kürzen, da der Befestigungsstab zu kurz ist für die ganze Feder. Feder in
      den Schraubstock einspannen und mit Drat zusammenknoten, damit sie zusammen
      bleibt. Feder wieder auf den Arm und Spannring darüber. Am Besten mit einem
      Rohr und Hammer den Ring befestigen. Dann den Draht abzwicken und die Feder
      springt in Position (pass mit der Feder auf, mir ist die mal durch die ganze
      Garage gesaust!!!)

      4. Weißen Golf Stecker wieder dran an die 3 Kabel.

      5. Golf Verstellmechanismus mit den 3 Kreuzschlitz auf den Audi Arm
      montieren.

      6. Alu Spiegelkappe mit den 3 Torx befestigen.

      7. Spiegelbeheizung anstecken (muss leicht am Audi Spiegel modifiziert
      werden)

      7. Untere Plastikabdeckung drauf.

      8. Spiegelglas draufstecken.

      9. Elektrische Verstellung testen.

      10. Zum Abschluss vor das Auto stehen und zu sabbern beginnen ;o)

      Wenn jemand noch Bilder davon braucht bitte per Mail melden.


      P.S. ach die Spiegel sind sche... teuer.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von TheZero ()

    • Ich hoffe mal die Winkel in denen die Spiegel vom Fahrzeug abstehen sind gleich. Sieht nämlich auf den Bilder nicht so aus. Was wiederumbedeuten würde dass es in natura grausam aussieht.

      Sieht aus als würde der Fahrerspiegel schief nach oben stehen ?(?(?(


      Viel Spaß beim Kauf der Spiegel ;)

    • Original von DerAlex
      Ich hoffe mal die Winkel in denen die Spiegel vom Fahrzeug abstehen sind gleich. Sieht nämlich auf den Bilder nicht so aus. Was wiederumbedeuten würde dass es in natura grausam aussieht.

      Sieht aus als würde der Fahrerspiegel schief nach oben stehen ?(?(?(


      Viel Spaß beim Kauf der Spiegel ;)


      Nein der Winkel ist gleich. Sind ja die Füße von den
      original VW Spiegeln.
      Mein Reden. Wenn man die Dinger "normal" kaufen möchte ist so ein Projekt schnell wieder
      vergessen.
      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Hi, also ich weiß nur zufällig, dass er (Marcel) 2 kleine Spiegel hatte und auf die Füße die Spiegel draufgebaut hat...

      mich würde nur interessieren ob ich mir beim teileguru nen rechten großen engländer bestellen kann und den dann auf meinen Fuß draufbauen kann, wo jetzt der kleine deutsche sitzt... ?(?(

    • hol dir nen kompletten hier bei mogul oder bei teileguru. und nicht den britischen, in dem sieht man als fahrer nur was, wenn du dich weit nach rechts beugst.
      das spiegelglas ist anders gewölbt !
      nimm die us version !!!

    • Also ich hätte da noch ne andere möglichkeit.
      Laut "Gute Fahrt"
      Ist dies hier :
      Golf/Bora Spiegel rechts groß :
      - Rückblickspiegelgehäusefür Fahrzeuge
      mit Rückblickspiegel elektrisch verstellbar
      und beheizbar, satinschwarz
      1J1 857 508 K 01C : 72,00€
      - Spiegelglas rechts :
      1J1 857 522 D : 17,00€
      - Abdeckkappe für Rückblickspiegel rechts :
      3B0 857 538 B GRU : 24,00€

      Das soll von einem Japan Modell (aber linkslenker) sein,
      ist ím richtigen Winkel und hat diesen Schriftzug nicht im Glas eingraviert.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Habe da leider keine Bilder von.
      Werde das auch selber erst im Winter oder Frühjahr
      machen. Dann kann ich auch Bilder davon machen.

      Aber ich schau mal ob ich das PDF von GuteFahrt noch
      habe. Dann lade ich das mal hoch.

      Bis denn dann TheZero 8)

      Golf 7 Variant Highline 2.0TDI

      Vollausstattung...
    • Hat hier noch irgendjemand die Bilder von den Mods? Die von den vorigen Beiträgen sind schon offline!

      Wie sieht das denn mit nem Spiegel in gebürstetem Alu-Look a la RS4 oder RS6 aus? Kann da jemand weiterhelfen?
      Wo liegt das überhaupt preislich? Oder selbst lackieren?