Montage von Bodykit

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Montage von Bodykit

      Hi, also hab mir vor kurzem eine Rieger Bodykit gekauft (2x Seitenschweller, Spoilerlippe und Heckschürzenansatz) und das auch schon lackieren lassen. Dann war ich heut in ner Werkstatt und hab nach der Montag gefragt. Nach langem Gelaber hat der mir erzählt er bräuchte so 6-8h dafür, das kostet mich dann ungefähr 450 EURO. Nachdem ich mich von dem Schock erholt hatte hab ich dann erstma gemacht das ich da wegkam. Meine Schmerzgrenze für die Montage, die laut dem Typen ca 6h dauern wird, liegt bei 200 EURO. Naja jedenfalls hab ich jetzt mal überlegt, ob ich das nicht lieber selber mache bevor ich dem da nen Stundenlohn von 80€ hinlege ... Nur: Also das wird alles geklebt, der Industriekleber, alles was ich sonst so brauch und auch ne ausführliche Montageanleitung sind dabei, aber der hat auch was von 24h in ner Wärmekammer aushärten usw. gesagt (und sowas hab ich zu Hause natürlich net...). Hat jemand schon Erfahrung mit dem Anbau bzw. Ankleben von irgendwelchen der o.g. Teile? Ist ne Eigenmontage zu empfehlen?

    • Sagmal auch wenn die Riegerteile eigentlich ohne Probleme passen hast du die nicht probe montiert oder lassen ?

      6-8 Stunde Moantage ? Der Spinner der das erzählt hat gehört erschossen .Wenn du es selbst machst kommst auf 1 Stunde bei de m Kleber soltest mal draufschaun was dort steht mir ist kein Karrosseriekleber bekannt der in ner Kammer aushärten muß

      Gruß nightmare

    • Ich hab die übers Internet bei Baylerlacher (oder wie der Laden heißt) bestellt, da war nix mit Anprobe. Vorne und hinten passen die problemlos, die Seitenschweller sind so 1cm zu lang aber das ist net so heftig ... der in der Werkstatt wollt da noch rumfeilen und anpassen und so ...

    • Loooooool, eine Stunde Montagezeit..... :D

      Is klar... Wie soll das denn dann aussehen? Ich hab damals bei nem Lupo für alles insgesamt 3-4 Stunden gebraucht um es gescheit hinzubekommen.

      Aber mit einer Stunde kannst du ja fast schon nach "Wetten dass...?" gehen! ;)

      Alleine das Anpassen dauert schon so lange, wenn nicht sogar noch länger! Dann das kleben der Schweller... Musst genau aufpassen, dass du die ersma mitm Primer bearbeitest. Dann sieh zu, dass die irgendwo aufliegen zum anhärten... Außerdem inne Radkästen verschrauben oder vernieten. Und pass mit dem Sikaflex auf, dass du net an andere Teile vom Auto kommst... Verdammt schwer wieder abzubekommen wenn man es net direkt merkt.
      Front ist eigentlich nur geclipst, dass dürfte in ner halben Stunde erledigt sein.
      Heck weiß ich jetzt nicht.... Wenns auch geklebt wird, dann siehge Schweller!

    • Also 3-4 Stunden halte ich für übertrieben, kommt immer ein bisschen darauf an wie oft oder ob man sowas überhaupt schonmal gemacht hat..

      Also ich hab damals glaub ich gute 1 1/2 bis max 2 Stunden gebraucht...
      Aber für dei Seitenschweller braucht man minimal noch 1 Mann dazu..

    • Hab sowas noch nie gemacht, hab bisher nur die Stoßstange paar ma abgemacht und vorne und hinten neue Lichter eingebaut^^
      noch nen mann an den start bringen ist nicht das problem, ich hatte eben nur bedenken mit dem kleber wegen aushärten in ner wärmekammer ...
      naja ich frag nomma bei nem bekannten in der werkstatt nach wenn der mir das für 100 EURO rum machen würde wärs ok, nur bei 450€ hab ich erstma geschluckt und dachte zuerst der würd mich verarschen...

    • Alles klar ... ich werds versuchen...

      Ma ne andere Frage die nix mim Thema zu tun hat: en kumpel hat mich ma auf die Leuchtweitenregulierung angesprochen und meinte, wenn die net klappt, gibts Probleme beim TÜV. Bei den neuen Angel Eyes die ich drin hab klappt die net mehr ... ist das wirklich ein Problem beim TÜV?

    • Is klar... Wie soll das denn dann aussehen? Ich hab damals bei nem Lupo für alles insgesamt 3-4 Stunden gebraucht um es gescheit hinzubekommen.
      l
      In der Zeit rupf ich den ganzen Lupo auseinander,wenn du 4 Stunden für lachkierte Teile montieren Brauchst ist das dein Problem sorry ich klips die Einsätze vorne und hinten ein und mit 2 Personen Richte ich die Seitenschweller aus und Fertig.das dauert max 1 - 11/2 Stunde was machst denn in der Zeit popelst du vor jeder Schraube in der Nase ?

      Alleine das Anpassen dauert schon so lange


      Wenn du lakierte Teile erst anpassen mußt sorry dann tust du mir leid

      Gruß nightmare

    • 450 €???? :baby:
      Was en das für ne Abzockerwerkstatt!?!?!?
      Ich hab meine Jubi Lippe montieren lassen hab dafür 20 € gezahlt =)
      Versuchs mal in anderen Werkstätten^^

    • Original von addY
      450 €???? :baby:
      Was en das für ne Abzockerwerkstatt!?!?!?
      Ich hab meine Jubi Lippe montieren lassen hab dafür 20 € gezahlt =)
      Versuchs mal in anderen Werkstätten^^


      die jupi lippe ist nen oem teil und in unter 15min montiert...rieger ist nicht grad für seine passgenauigkeit bekannt...

      dennoch sind 450€ nen bisschen viel.. versuch es mal in einer freien werkstatt, ansonsten wenn es wieder wärmer ist im do it yourself verfahren...
    • Bin jetzt über n Kumpel an 2 Mechatroniker rangekommen ... die machen mir das in ner Mietwerkstatt für insgesamt 150€, das ist doch schon wesentlich besser :)

      Nochma zurück auf meine andere Frage:

      Ma ne andere Frage die nix mim Thema zu tun hat: en kumpel hat mich ma auf die Leuchtweitenregulierung angesprochen und meinte, wenn die net klappt, gibts Probleme beim TÜV. Bei den neuen Angel Eyes die ich drin hab klappt die net mehr ... ist das wirklich ein Problem beim TÜV?


      Außerdem will ich mir, da ich der Heckschürzenansatz ne Ausparung dafür hat und das so leer einfach scheiße aussieht, noch ein Endrohr anschweißen lassen, und zwar an die originale Auspuffanlage ... auch hier gibts angeblich Probleme beim TÜV, kann das jemand bestätigen? So wie mir von nem Bekannten gesagt wurde erlischen dadurch sämtliche Versicherungen....
    • Hab ein Endrohr zum Anschweißen gefunden HIER, weiß aber nicht ob das mit dem Heckschürzenansatz noch passen würde:



      Kennt sich da jemand mit aus? Passt das Teil oder net? Zur Not fahr ich mit montiertem Kit lieber mal bei ATU vorbei und frag die was die so da ham dann passts auch 100%...