Leon Cupra R

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Leon Cupra R

      Hi,

      also ich bin gerade einen Leon Cupra R Probe gefahren und hab ihn gekauft. Es ist echt der Wahnsinn wie der abgeht. Ich hatte bisher einen gechippten 1,8 T GTi, aber ich muss sagen, dass ist kein Vergleich. Obwohl der LCR noch Serie ist. Das Teil hat ja sowas von Leistung!! Was jedoch sehr auffällt ist ,das der 1,8T mit K04 ein deutlich größeres Turboloch hat. Ich meine nicht im anfahren, da sind beide ähnlich, sonder wenn man bei 3000upm aufs Gas tritt, kommt erstmal nix, aber dann gehts in den Sitz. Das Ding ist ja sowas von schnell auf 200. Hier ist nicht wie bei nem K03 bei 5500upm der Arsch ab (ja, er dreht höher, aber mit deutlich weniger Druck), das Ding dreht mit Volldampf bis 7000upm. Mein Neuer hat erst 25.000 gelaufen und hat Tempomat, großes Farbnavi, Rückfahrwarner und 8x die LCR Felgen. Sonst natürlich den Standardkram vom LCR. Hab 15.500 hingelegt. Ich finde das ist ein Superpreis. Ach ja, ist sombra-grau.
      Wie sind eure Erfahrungen mit dem LCR?

      Steff

    • Falsche Sektion, habs mal verschoben ;)
      Aber kann deinen Erfahrungen zustimmen, der der 225er gerade obenrum mehr Druck macht stimmt, aber ist ja eigentlich nicht überraschend. Wobei ich den Unterschied auf 200 jetzt nicht so riesig finde (egal ob beim TTC oder dem LCR), viel deutlicher finde ich es bei Geschwindigkeiten über 200. Würde aber defintiv chippen, dann macht der 225er erst so richtig Spaß ;)

      Ich pers. würde mir allerdings keinen Leon mehr für 15500€ kaufen, dafür gibt es den Ver GTI oder einen IVer R32 doch schon zu günstig als Gebrauchte. Aber letztlich ja auch eine Geschmackssache. :)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • Original von sean
      bloss es ist ein seat ;)


      was glaub ich mittlerweile keinen unterschied mehr macht ;)

      [SIZE=7]*ich glaub ich mach mir grad feinde*[/SIZE]
      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:
    • ja, gechippt wird der schon noch, aber erst später. Will mich zum einem späteren Zeitpunkt nochmal an einem Leistungsschub erfreuen.

      Das man den Ver GTi auch schon für 18t bekommt weiß ich, nur dann meist mit sehr wenig Ausstattung und der ist halt ein Direkteinspritzer. Ich wollte keinen FSI, weil man den nicht auf Gas umbauen kann. Ich weiß auch noch nicht ob ich das beim LCR mache, aber ich hab wenigstens die Option. Bin den Ver GTi schon öfter gefahren, aber beim LCR kommt mehr das lange vermisste Corrado-Feeling wieder. :) Ich finde den Wagen top und desweiteren kenn ich micht mitm 4er Golf, A3 und Leon samt 1,8T relativ gut aus und kann viel selbst machen, bzw. kenn ich die Schwachstellen. Beim Ver Golf müsste ich dann desöfteren in die Werkstatt wenn was wäre.

      Hab lange überlegt, aber nen Ver GTi sieht man inzwischen fast an jeder Ecke.

      Der R32 kommt nicht in Frage (Verbrauch, Leistung, Steuer, Reparaturkosten)
      Bin den R auch gefahren, ist nett, aber merklich zu schwer.

      Steff

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Hosenrohr ()