wie nach dem lackieren Nummernschild anbringen?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • wie nach dem lackieren Nummernschild anbringen?

      hey leute!

      Habe mir die Rieger RS four gekauft!Ohne anzupassen und ohne irgendwelche bohrungen für das Nummernschild zu machen hatte ich jetzt den winter die stange bei mir im zimmer stehen!Durch ne Spontanentscheidung hat ein lackierer gemeint er macht sie für 100€ wenn ich sie gleich vorbei bringe! Gesagt getan ;) aber jetzt fällt mir ein das ich keinerlei anbringmöglichkeiten für mein schild habe :rolleyes: kann ich da jetzt noch nachträglich was machen? Von der passgenauigkeit hoffe und vertraue ich einfach mal rieger das sie passt! habe leider echt nicht nachgedacht und sie gleich weggebracht!

      geht die anbringung vieleicht per klett? oder nachträglich bohren?

      MfG

    • Also ich würde keine Löcher in die Stoßstange bohren sondern sie mit zwei Winkeln von unten bei den Lufteinlässen anschrauben. Wenn du Flügelmuttern nimmst kannst du sie bei einem Treffen sogar spontan wegschrauben (ich hätte da aber doch bedenken das mein Kennzeichen mal geklaut wird) ;)

      Gruß Arnold
      meinGOLF.de Administrator

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Arnold ()

    • Und dann dran denken dass Nummernschilder einen bestimmten Abstand zur Fahrbahnoberfläche haben müsse glaube 30 oder sogar 50cm, weiß nicht mehr. Sonst meckern die Cops rum, wenn se dich auf´m Kieker haben.

    • original von derbeste
      Gemäß §60 Abs. 2 Satz 3 StVZO (StraßenverkehrszulassungsO) muss dass vordere Kennzeichen einen Mindestabstand von 200mm vom Boden entfernt sein, darf nicht bedeckt sein, nicht geknickt sein, muss fest montiert sein und muss in einem maximalen Winkel von 30° zur Fahrzeuglängsachse angebracht auf ausreichende Entfernung lesbar sein!

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • also saugnäpfe würde ich auch mal außen vor lassen. da gabs von vw mal was, weiß aber nicht obs des no gibt. wobei aber doch löcher bohren kein großes problem sein dürfte. den lack zuvor etwas warm machen, dann splittert der lack nicht. so würds ich machen.
      gruß

    • Original von PCAKTION
      Oder du nimmst super starke Neodym Magnete. Gibt es bei supermagnete.de schön 10 Stück hinter die Stoßstange und 10 Stück an das Nummernschild, das hält Bombenfest und ist auf Treffen auch demontier bar.

      und welche nimmt man davon dann am besten?
      suche schon länger nach vernünftigen. liebäugel jetzt damit:


      ans kennzeichen 6stc:
      S-15-03-N
      Durchmesser 15 mm
      Dicke 3 mm
      Gewicht: 4 g
      vernickelt
      Magnetisierung: N45
      Haftkraft: ca. 2,9 kg

      von hinten an die stoßstange 6stc:
      S-20-10-N
      Durchmesser 20 mm
      Dicke 10 mm
      Gewicht: 24 g
      vernickelt
      Magnetisierung: N42
      Haftkraft: ca. 12 kg

      sollte doch halten oder?
      muss ja durch die stoßstange gehen und zusätzlich durch ne dünne filzscheibe dann.

      Gruß Kaufi,
      meinGOLF.de Moderator

    • Ich hab mir überlegt 8 St 20X20X3 mm Haftkraft je 4,1 kg ans Nummernschild zu packen und 8 St 20X20X5 mm Haftkraft je 6,1 kg hinter die Schürze

      Das solte ausreichen mein ich .Werd mir sicherheitshalber mal von beiden 10 St bestellen

      Gruß nightmare

    • eigentlich eine ganz gute idee mit den magneten
      wie macht ihr die an der schürze und nummerschild fest
      kleber?

    • Da ich ne GFK schürze hab werd ich se mit Polyesterharz einlamenieren.Am Nummernschild werd ich wohl auf Karosseriekleber zurückgreifen.

      Die Frage ist wo bekommt man dünnes Filz für den Lackschutz her .Ich möchte da nicht son Topflappen zwischenlegen.

      Gruß nightmare

    • also ich hab die

      Q-20-20-03-N
      20 x 20 x 3 mm
      Gewicht: 9,1 g
      vernickelt
      Magnetisierung: N45
      Haftkraft: ca. 4,2 kg

      zu hause liegen, davon kommen 10 hinter die schürze und 10 ans Nummernschild, die weiß man mit den Fingern schon nicht auseinander zu bekommen und dann ist da schon ein Plastikring von ca 5mm dazwischen, der ist bei der Lieferung dabei. Ich hab 40 stück, also 20 für vorne und 20 für hinten.

      ich werde die an die Stoßstange sowie am Nummernschild mit Karosseriekleber machen, das sollte Bombenfest sein.