Longlife Garantie + Sommerstilllegung

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Longlife Garantie + Sommerstilllegung

      Servus,
      ich hätte da mal ne Frage zur Longlife Garantie. Und zwar folgendes: Nen Kumpel hat nen 1,9TDI AXR und ihm ist jetzt bei knapp 75tkm der Zahnriemen gerissen und jop, der Motor halt kaputt. Jetzt meine Frage: Übernimmt die Longlife Garantie die Kosten oder zumindest einen Teil davon oder bleibt er jetzt voll auf dem nassen sitzen. Die Inspektionen wurden immer rechtzeitig und von einer Fachwerkstatt durchgeführt. Danke schonmal für die Antworten. Ist wichtig.

      Und wenn wir grad dabei sind: Was muss ich beachten beim stillegen im Sommer? Kann man ohne Probleme den Golf 6-7monate ohne batterie rumstehen lassen?

      Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung

      :thumbsup: Seat Leon ST Cupra 290 bestellt :thumbsup:

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von Danny_TDI ()

    • Nach VW fahren und fragen

      Beim stillegen solte mann ein paar Dinge beachten

      Ich mache den Tank vorher immer zimlich leer.
      Batterie hab ich noch drinn weil ich noch an der Elektronik rumbastel solte man aber rausnehmen und geladen in den Keller stellen.Problem ist das bei längeren Standzeiten deine Reifen nen "Standplatten" bekommen können sprich der Reifen bekommt ne Unwucht die auch nicht mehr raus geht.Deswegen alte Reifen drauf oder aufbocken.Vor dem stillegen solte der Wagen komplett gereinigt und der Lack versigelt werden. Dann ist die Frage wo der Wagen steht.Steht er draußen umbedingt Türen und Fenster schließen und Töpfe mit Salz reinstellen um die Luftfeuchtigkeit im Innenraum zu senken.Steht er im warmen die Fenster einen Spalt öfnen.Wenn du dann noch Öl auffüllst solte der Golf die Pause überstehen

      Gruß nightmare

      Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von nightmare ()

    • Tank leer?


      Jo,ist ja nen Kunstofftank da ist es eigentlich schnurtz.Ich mach ihn lzimlich leer damit de Brühe nicht absteht.Obs Sinn macht hat mir noch keiner schriftlich gegeben aber für die saubere Verbrennung kanns nicht schaben.

      Gruß nightmare