in.pro scheinwerfer zu niedrig?!

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • in.pro scheinwerfer zu niedrig?!

      moin,

      hab mir für meinen golf die in.pro celis geholt. ja, ich weiss die hella sind besser, aber das kind ist nunmal im brunnen.

      leuchtweitenregulierung wurde eingebaut, scheinwerfer auf maximale höhe eingestellt, alles gecheckt, ....aber sind zu niedrig. die lichtausbeute mit den PIAA ist einwandrei. mit den 100W blauch licht birnen siehts sogar aus wie xenon. (wenn der wagen aufwärts steht sieht man wie sie leuchten sollten)

      hab ich ein kaputtes exemplar gekriegt? die scheinwerfer, wenn man die linse betrachtet scheinen auch eher nach unten als nach oben zu neigen. wenn ich im gehaeuse rumdruecke passiert nichts.

      LRW funktioniert im uebrigen und ist ganz nach oben natuerlich gestellt. reichweite der scheinwerfer imo ca. 5m ??

      help! thx.

      mfg
      Imper_

    • hab mal gehört dass man um höger zu kommen etxwas das lwr-gestände bieden muss. bin mir aba nicht mehr sicher.

      du weisst aber schon dass 100w lampen illegal sind und deine stromleitungen zu den lampen abrauchen können :-//


    • erstmal danke. also im prinzip im gehaeuse rumfummeln.

      ja ueber die 100W lampen weiss ich bescheid. sind nur 85W. risiko sollte also reduziert sein. ausserdem sieht das gehaeuse ziemlich massiv metallisch aus. hab hier in holland neulich einen getroffen der fuhr die dinger mit 130W lampen! 8o

      ...sah schon nett aus :D (hat der ne schublade voll mit den dingern? denn wenn ich meine birnen kosten +in.pro mal zusammenzaehle komme ich schon nahe an ebay xenons ran..)

      mfg
      Imper:_

    • 85W schön und gut,aber lang wirds deine xenon-look linse nich aushalten,hatten ja schon mehrere das verlangen sich illegale birnen reinzusetzen, als die linse dann schwarz wurde hatten die den salat, naja muss ja nich auch bei dir passieren ;)

      rené

    • ich muss dabei nochmal erwähnen, dass die PIAA zwar kein stueck blau sind, dafuer aber absolut weiss, und in der leuchtlkraft einfach eine andere hausnummer...echt spitze die dinger, wenn die noch einen schuss blau haetten waere ich happy. muss mal den pinsel rausholen :)

    • zunaechst einmal ist es schoen zu hoeren, dass hier noch einer das problem hatte. noch schoener ist es ansich, dass dies selbst eine fachwerkstatt hinkriegt.

      kannst du denn erinnern, oder wurde dir gesagt was die gemacht haben? weil auf gross stossstange abbauen lassenetc, und dick rechnung am ende hab ich naemlich keine lust.
      das krieg ich selbst auch hin.....komm ich halt im notfall mitm scheinwerfer rum :D

      mfg
      Imper_

      edit: hab eben mal bei in.pro angerufen.... die von der technik wussten mal wieder von nix. zitat: "ne ham wa noch nie wat von gehört" ich soll die scheinwerfer einschicken.... klar, nur um dann gesagt zu kriegen, dass mit denen doch alles in ordnung sei ?(

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Imper_ ()

    • hab das beim atu machen lassen(die anderen hatten alle keine zeit :rolleyes:)
      die haben die höhe vom scheinwerfer verstellt mit so einem gerät.
      das hat 5€ gekostet!

    • hallo,

      da ich mir überlge die in.pro clies zu kaufen will ich mal wissen was bei denen das celis bedeutet? leuchten dort auch die angeleyes so wie bei den hella celis oder ist damit was anderes gemeint? hat jemand fotos von den in.rpo bei nacht?

      mfg amel