Fragen zur Original ZV mit Komfortschliessung

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Fragen zur Original ZV mit Komfortschliessung

      also,

      habe nun die Original ZV nachgerüstet, habe nun einpaar fragen zur Funktion beim öffnen und schliessen!

      1. Beim Verriegeln mit dem Schlüssel in der Fahrertür hört es sich so an also ob er zweimal verriegeln will. ist das normal?

      2. Bei der Komfortöffnung (schlüssel länger auf öffnen gedreht halten) gehen alle fenster runter, das ele. Schiebedach bleibt zu. ist das normal?

      3. Beim öffnen oder Verriegeln (weis jetzt nicht genau) blinkt es zweimal ganz schnell, aber beim öffen oder Verriegeln keinmal. ist das normal?

      4. beim Öffnen geht sofort das innenlicht an. ist das normal?

      5. beim Schließen geht sofort das innenlicht aus. ist das normal?


      Wäre super wenn mir die leute eine Werks ZV habe mir diese fragen beantworten können.

      PS: bitte alles ohne Funkschlüssel, dieser muss noch angelernt werden bzw. gekauft werden.

      Gruß

    • Das Schiebedach sollte öffnen/schliessen, wenn alle Fenster ihre Endposition erreicht haben.

      Zu allem anderen: JA bis auf das Blinken......

      Wenn's beim verriegeln ned blinkt, erkennt das Steuergerät irgendeine Tür oder Klappe als offen.

    • blinken 2x beim öffnen

      1x blinken bei safe verriegelung

      deswegen auch das doppelte schliess und öffen geräusch
      erstes verriegeln das auto ist zu aber von innen noch öffenbar zweites verriegeln türen sind safe verriegelt also weder von innen noch von aussen zu öffnen dazu ist wenn vorhanden die dwa scharf

    • Hallo

      Hast du zugriff auf ein Diagnosegerät?
      Ansonsten wird es fast unmöglich.
      Tippe mal auf eins der ZV Schloßeinheiten.
      Deshalb mußt du Meßwertblöcke auslesen um zu sehen welcher Mikroschalter die falchen Signale liefert.

      MFG Ingo Theilig

    • Hi..

      Du hast was vom "nicht angeschlossenem Kofferraum" geschrieben..

      Im Klappenschloss ist auch ein Mikroschalter, der zur Rückmeldung nötig wäre..

      Kann auch ein Grund sein, warum er nicht blinkt beim Verriegeln.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Original von bergerm
      DAS SCHIEBEDACH KANN NUR GESCHLOSSEN WERDEN! MIT DER KOMFORTFUNKTON IST EINE ÖFFNUNG NICHT MÖGLICH!



      Das ist doch mal ne klare Ansage! Das schliessen des S-Dach´s funktioniert super!

      Vielendank!
    • So neues mehr oder weniger Schweres Prob. brächte eure hilfe!


      1. Wenn SAFE verriegelt wird, verriegelt das hintere Türschloss nicht auf SAFE. woran liegt es? (Mirkroschalter??)

      habe es bemerkt als ich drin saß und per FFB verriegelt habe und an der Türinnenbetätigung gezogen habe, und sie ging auf, bei den anderen gings nicht.

      2. Was ist besser für als Tongeber für die Orginal Alarmanlage?

      Sirene (Orginal VW) oder das Alarmhorn (org. VW)???
      bitte mir TN


      3. Wenn ich per FFB die HEckklappe seperat öffne, und auto auf SAFE ist, öffnet sich die hintere tür (von frage 1) auch mit! liegt es an dem oben genanten Problem?



      wäre super wenn ihr mir diese fragen beantworten könnt.

    • Hallo

      Antwort zu 1.

      Kann an der Mechanik oder am Mikroschalter liegen.
      Eventuell hilft bei dir das Nachlöten der ZV Platine oder der Stecker ist korrodirt.
      Habe das Problem bei mir vorn links. Leider wenn ich das Teil ausbaue geht es immer.

      Drücke nochmal auf verriegeln jetzt sollte das Betreffende Schloß nochmal arbeiten.
      Wenn du Verriegelunksblinken hast dann müßte bei erfolg der Blinker einmal Blinken.

      MFG Ingo Theilig