Airbag fehler wird angezeigt.. wie weiter?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Airbag fehler wird angezeigt.. wie weiter?

      Hallo Zusammen,

      bei meinem 98'er Golf IV läuchtet seit einiger Zeit die Airbaglampe auf der Anzeige.

      Ein nicht-VW händler hat mir den Fehlerspeicher ausgelesen und gesagt es sei der rechte Seitenairbag. Ich muss zudem nächste Woche mein Auto vorführen.

      Nun meine Frage, muss wirklich der komplette Airbag gewechselt werden? Wie kann das sein das sowas kaputt geht?

      Ist es auch möglich das nur ein Fehler in der Elektronik vorliegt? Ich bringe das FZ am Montag zu einem VW Vertreter, nun, der hat mir letztes mal schon gesagt das sie den Airbag wechseln müssten was mich ca. 1'000 CHF kostet!! Die können mir ja alles angeben auch wenn es ein elektronischer Fehler ist und ich bezahle für nix.. ihr wisst was ich meine !?

      Wäre super wenn jemand Erfahrung damit hätte.

      :evil:

    • okay.. werde am Freitag mal testen mit den steckern unterm Sitz, muss ja dazu den Sitz ausbauen.. mal schaun ob sich was machen lässt..

      noch ne kleine Frage:
      Wenn der Fehlerspeicher mal gelöscht wurde und ich jetzt zu nem andern händler gehe, sieht der trotzdem an welchem Airbag das problem ist? da die Daten ja gelöscht sind oder speichern sich auch die "alten" fehler nochmals neu?

      Danke für eure Hilfe
      Gringo

    • Original von Gringo
      Wenn der Fehlerspeicher mal gelöscht wurde und ich jetzt zu nem andern händler gehe, sieht der trotzdem an welchem Airbag das problem ist? da die Daten ja gelöscht sind oder speichern sich auch die "alten" fehler nochmals neu?


      Gelöscht ist gelöscht, sofern der Fehler nicht wieder auftritt.

      Aber du kannst dir ja die Fehlernummer notieren ;)

      A4 B7 Avant S-Line ASB @ 210 kW
      Golf 4 Variant ASZ @ 135 kW
      T4 California AXG

    • Hallo!
      Das Problem hatte ich auch schonmal nachdem meine Freundin ruckartig den Sitz verstellt hat, damit sie ans Lenkrad kommt. Bin dann zum Freundlichen der hat Fehlerspeicher ausgelesen und meinte auch Kabelbruch im Sitz, also Sitz ausbauen und Kabel ersetzen. Haben dann aber erstmal Fehler gelöscht und er ist nie wieder aufgetaucht, somit ne Menge Kohle gespart. 8)

    • das mit dem kabel soll wohl recht häufig auftreten würde an deiner stelle erstmal versuchen den stecker nochmal gut aufzustecken und dann nochmal fehlerspeicher auslesen und schauen obs geholfen hat.sonst muss das kabel ersetzt werden.oder falls du nicht soviel wert auf den airbag legst oder dir die reperatur zu teuer ist kannst auch von recaro oder könig sonen wiederstand kaufen dann ist der airbag zwar stillgelegt aber zeigt keinen fehler mehr an.musst halt wissen ob du das ding behalten würdest ich würde eher reparieren aber wollte die alternative nur mal zur sprache bringen

    • super, danke für Eure Antworten.

      Da ich leider nicht viel Ahnug habe und selten was selber rumbastle, bringe ich die karre mal über die Grenze zu nem freundlichen in GER jrgendwie traue ich denen mehr als unseren Schweizer Garagisten ;)

    • Kann man den Stecker auch selbst fixen? Jemand ein kleines Tutorial? ;) VW zwackte mir 25 Eu fürs Speicher auslesen und meinte auch: Seitenairbag Fahrerseite. Neuer Airbag 800 Eu. Nochmal geh ich da nicht hin. Kann ich anschließend irgendwie den Fehlerspeicher löschen, z.B. Batterie ab oder sowas?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von michi IV ()

    • also, das problem ist behoben.

      Es wurden alle steckverbindungen die mit dem Airbag was zu tun haben (Sitz, Senosor, underm Teppich etc.) geprüft und "instandgesetzt" jetzt isses weg..

      Probier das mal zuerst selber zu machen .. mir wurde auch zuerst gesagt, neuer Airbag muss her.. son müll .. es ist anscheinend ein bekanntest problem mit den Steckverbindungen ..

      Dank und Gruss
      Gringo

    • Die Sensoren wurden mir jrgendwie mit 18 euro verrechnet..
      den Fehlerspeicher habe ich nicht selber ausgelesen .. da ich leider kein plan davon habe. fehler war "druck des Beifahrere Airbags zu gross" oder sowas..

      kann dir aber gerne mal die rechnung scannen und schicken .. wenn alle daten genau wissen willst..

      Gringo

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Gringo ()