sitzebezüge waschen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • sitzebezüge waschen

      Hallo , da mal eine kleine Frage und zwar kann man die original Sitzbezüge ganz runtergeben und in der Waschmaschine waschen. Sind nämlich schon ziemlich dreckig. Und ist es schwierig sie dann wieder auf die Sitzte zu überziehen.

      Weiters ist dann noch die sitzfläche (der schaumstof oder was es ist das sich unter dem bezug befindet) ziemlich ausgesessen und auf der linken seite spürt man so einen draht. kann man die sitzfläche beim VW-Händler bestellen?

      Viele Dank noch einen schönen Tag :]
      tom

    • Ja zu beidem.
      Die Bezüge kannst du abnehmen und waschen. Die Polster gibts es einzelnd zukaufen.

      Zur Schwierigkeit:
      Wenn du nicht total ungeschickt bis, dann ist das alles machbar.
      Schau dir mal die Anleitung zum Sitzheizungseinbau an. Dann weisst du ungefähr was auf dich zu kommt.

      Gruß
      Jörg

    • Von Sonax gibts nen Polsterreiniger...

      Sonax Xtreme

      Polster- & Aclantara Reiniger....


      Damit kriegst wirklich viele flecken raus. Von Cola über Sprite bis zum Pulver vom Spachteln von Mauern...

      Einfach 1 - 3 x anwenden und fertig deine sitze sind wie neu... Echt super das zeug.

      Is echt kacke da macht man ne ausnahme zum trinken im auto und dann wurde die flasche geschüttelt grml... Naja jetzt hab ich keine Flecken mehr.... :)

    • Hab die sitze schon ausgebaut und auch gewaschen muss sagen es hat sich voll gelohnt, also ich denke den ganzen dreck, schon alleine der beim einweichen rausgekommen ist, kriegt man mit einfach einsprühn und absaugen nicht raus. Sitzpolster sind auch schon neue drinnen, hat sich gelohnt. =)
      Danke für die tipps. das mit dem sonax ist schon super, jedoch waren meine sitzte schon zu dreckig denke ich.
      bis dann

    • Hallo,

      muß ich zum abziehen der Sitzbezüge den Airbag abklemmen ( Seitenairbag ) ? Und geht die Lehne der Rücksitzbank auch zu entfernen ? Wie geht das Rad der Lordosestütze ab ?

      Grüsse Hopsing