golf 4 hinten lautsprecher grösse?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • golf 4 hinten lautsprecher grösse?

      Hallo
      welche grösse und tiefe brauche ich für den golf4 in den hintertüren?

      Durchmesser hab ich mitbekommen 165mm oder?

      nur zur tiefe hat keiner was geschrieben? bis wieviel mm tiefe passts noch ohne blechkontakt! ;)

      und braucht man diese adapterringe die ich bei ebay gesehen habe auch ? :O

      oder kann mann neue andere boxen(lautsprecher auch so verschrauben?

      danke für genaue infos! :]

    • 16er Lautsprecher, beim 4 türer mit entsprechenden Ringen, beim 3 Türer sind imho die Aufnahmen schon vorhanden. Einbautiefe beim 4 türer max. 70mm, beim 3 türer darf es etwas mehr sein.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • hab nen 4türer!
      hab noch nicht reingeschaut darum nochmal die frage !
      weelchen zweck haben diese ringe? kann mann die boxen nicht so ran machen?
      ist der unterschied von grosser bedeutung 16er boxen oder 165mmdurchmesser?
      machen die 5mm ein problem? 8o

      danke für infos

    • Den Ring brauchst du, damit du den LS vernünftig und mit Abstand zur Scheibe einbauen kannst. 160 oder 165mm ist das Gleiche, es sprechen nur manche von 16ern und manche von 16,5ern, 165mm ist Euro Din Norm, und zu 95% haben alle Lautsprecher auch dieses Maß.

      Grüße
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Original von cutjo
      hab nen 4türer!
      hab noch nicht reingeschaut darum nochmal die frage !
      weelchen zweck haben diese ringe? kann mann die boxen nicht so ran machen?
      ist der unterschied von grosser bedeutung 16er boxen oder 165mmdurchmesser?
      machen die 5mm ein problem? 8o

      danke für infos


      Hallo,

      absolut Klangentscheidend ist das der Lautsprecher so nah wie möglich hinterm Gitter in der Türverkleidung sitzt.
      Du kannst ja mal einen Versuch machen: Nimm ein großes Stück Pappe und schneid da ein Loch von 17cm Durchmesser rein. Nun hälst Du die Pappe 5cm vor Deine Heimlautsprecher, so das der Lautsprecher durchs Loch spielt, und hörst es Dir an.
      Jetzt gehst Du mit der Pappe mal näher an den Lautsprecher ran....je näher Du rankommst um so besser wird der Klang.
      Der Abstand des Gitters und der Gitterrand sorgen für eine extreme Richtwirkung und Kantenreflektionen. Durch den Hohlraum vor dem Lautsprecher büßt Du eine Menge Bass- und Grundton ein und der Kick wird matschig.....kurz: Klingt nicht.

      Die fertigen Kunststoffringe sind da übrigens auch nur bedingt geeignet weil eigentlich nicht hoch genug (und dazu noch falsch zentriert).

      Gruß Frank