Türverkleidung ausbauen

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Türverkleidung ausbauen

      Hallo,

      da ich meine Seitenscheibe vandalismusbedingt wechseln muss, würde ich gerne mal in Erfahrung bringen wie denn beim G5 3-Türer vorne rechts die Türverkleidung abgenommen wird. Gesschraubt, gekclipst, gesteckt?

      Am Besten wäre eine bebilderte Anleitung oder einfach nur ein paar Worte mit Hinweisen.

      Gibt es evt. original VW Unterlagen dazu? - Bei meinem alten Benz ganb es meistens direkt von Benz Ein-/ Ausbauanleitungen.

      Greets
      Road-Runner

    • Hi,

      ich will das Thema noch einmal aufgreifen, denn ich bin gerade am zerlegen meines Golfs wegen meinem HIFI Umbau :] :].
      Habe auch schon alles soweit nur die Türverkleidungen bekomme ich nicht ab. Habe die Schrauben und den Griff schon gelöst und entfernt =).
      Nur ich bekomme die Verkleidung nicht von der Tür :( :(.
      Habe das Buch "So wirds gemacht" und in dem wird geschrieben das ich die Verkleidung mit einer "Lösezange" lösen soll, nur diese habe ich nicht gibt es da auch noch eine andere Möglichkeit :O :O :O

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Hallo FSI Ben,

      ich muss doch wohl nicht in Solms vorbeischauen :D ??

      Hast Du auch die Schrauben an der Unterseite und die Schraube vorne am Spiegeldreieck gelöst ? Wenn ja fängst Du an an der vorderen Kante unterhalb vom Spiegel dort wo die Trennkante Ober/Unterteil ist zu ziehen, ruhig etwas fester. Wenn die eine Seite gelöst ist an der hinteren Rundung wo die LS-Blende ist ziehen und die 3 Clipse an der Türkante rasten aus. Es kann sein das einige Clips den Geist aufgeben, ist normal. Hol dir vorher einen Handvorrat neue Clips. So 6-8 sollten es ein, kosten nur 2-3 EURO.
      Das Spezialwerkzeug braucht man nicht, es sollten jedoch mindestens 10-15 Grad Aussentemperatur oder eine geheizte Halle sein weil sonst das Plastik extrem empfindlich wird und bricht.

      Tschau
      Vadder

    • Original von vadder.meier
      Hallo FSI Ben,

      ich muss doch wohl nicht in Solms vorbeischauen :D ??

      Tschau
      Vadder


      Wenn du das möchtest, dann kannst du mir auch noch beim montieren meines Rainbow System helfen :D:D :D(Wobei, das werde ich auch alleine Schaffen).

      Also ich habe 4 Schrauben aus der Türverleidung (3 Schrauben an der Unterseite und die eine Schraube vorne am Spiegeldreieck) gelöst und entfernt+ die 2etwas dickeren unter dem Innengriff =).
      Habe auch schon wie ein bekloppter an der Türverkleidung gezogen aber sie wollte nicht abgehen. Sitzen die Verkleidungen etwa genau so fest wie die Einstiegsleisten?
      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Original von FSI Ben

      Also ich habe 4 Schrauben aus der Türverleidung (3 Schrauben an der Unterseite und die eine Schraube vorne am Spiegeldreieck) gelöst und entfernt+ die 2etwas dickeren unter dem Innengriff =).


      Also werde ich es morgen einfach noch mal probieren mit dem "feste ziehen".

      Danke für die Antwort. Wenn noch einer einen Tipp für mich hat nur her damit :D :D.
      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Hmm...an mehr erinnere ich mich jetzt auch nicht!

      Ich weis nur noch das die Türverkleidungen wahnsinnig fest aufgeclipst waren und es knack ganz schön laut beim ausclippen.

      Zu beachten ist dann eigentlich nur noch die Steckverbindung zum Fensterheber sowie Lautsprecher und der Türgriff/ Türöffner.

    • Danke für eure Antworten. Ich habe es heute noch einmal probiert und habe die beiden vorderen Türverkleidungen entfernt :D :D.
      Habe einfach noch einmal feste gezogen und am Spiegeldreieck begonnen und dann ging sie relativ leicht ab ;) ;).
      Muss jetzt nur mal sehen wie ich die neuen Kabel für mein neues System in die Tür bekomme ?(?( ?(.

      Gruß Beni :)
      Mein Umbauthread jetzt mit 19" Audi Felgen und H&R Fahrwerk (Neue Bilder S.16)

      Besitzer von 19" Audi A6 Felgen im RS4 Design in Titangrau & ein H&R Gewindefahrwerk
    • Chris911 schrieb:

      Hi,
      hier wirds beschrieben: team dezent
      Natürlich nur den ersten teil der Anleitung beachten ;)
      Oder brauchst du einen Anleitung um das Türaußenblech zu demontieren?
      Grüße
      Chris
      Super. Das reicht mir schon. Das Außenblech brauch ich nicht zu demontieren, ich hab bereits Lautsprecher in den hinteren Türen. Ich möchte nur ordentlich die Türen dämmen, damit das knarren (hoffentlich) verschwindet.

      Danke für die Anleitung. :thumbup:
    • Hi

      Wenn du es richtig machst dann dämm das Aussenblech mit!!

      hypuh

      Gruß Christian,

      Golf 7 GTI Performance - tornadorot - DSG - Panoramadach - Xenon mit LED TFL - Discover Pro - Dynaudio Excite - KESSY - Diebstahlwarnanlage - Dynamic Light Assist - Lane Assist - ACC - Frontassist - Licht- & Sichtpaket - Parklenkassistent - Rückfahrkamera - LED Nebelscheinwerfer - Spiegelpaket - Alcantara/Teilleder - Seiten- & Heckscheibe 65% getönt - Fahrprofilauswahl - Verkehrszeichenerkennung - Sprachbedienung - Proaktives Innensassenschutzsystem
      VCDS Codierungen / Fehler auslesen Raum Hamburg --> PN oder ICQ
      Vorstellung meines alten Golf 6 GTI Adidas
      Vorstellung meines alten Golf 5 Goal