Heckscheibenwischer

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Heckscheibenwischer

      Hallo!
      Nachdem sich die Düse meines Heckscheibenwischers nun schon seit Ewigkeiten "mitgedreht" hat, scheint das Teil nun endgültig hinüber zu sein (es kommt nix mehr raus). Da mich der "Werkstattmeister meines Mißtrauens" schon darauf hingewiesen hatte, dass dadurch evtl. auch das Heckklappenschloss leiden (rosten) könnte, wollte ich mal fragen was ein neuer Heckscheibenwischermotor mitsamt Einbau kostet. Hat da jemand Erfahrungen?

      Vielen Dank!

      Tom

    • ein neuer motor kostet knapp 100€. es gibt aber einen rep.satz dafür 8L0 998 711. kostet ca. 30€ und beinhaltet: antriebswelle, spritzdüse, dichtung, runddichtring und anschlussrohr. wenn du selbst einwenig geschickt bist, würd ich das selber probieren.
      passt nur beim valeo wischermotor 1J6 955 711 G

      Die BORA Page
      klick mich

      Ihr braucht Teilenummern? Dann schreibt mir per E-Mail.
      E-Mail
    • Heckscheibenwischer

      @DerTom

      habe das gleiche Problem wie Du und kann den Repaatursatz nicht benutzen, da ich einen SWF Motor drin habe. Ich bin nun am überlegen, ob ich meine Düse repariere, oder ob ich nen neunen Wischermotor kaufe. Aber 100,- EUR für ne Spritzdüse sind mir deutlich zu viel. BEi gebrauchten weiß man halt nie, wie lang die halten.

    • Ich hatte auch das Problem mit der mitdrehenden Wischdüse. Anfangs dachte ich auch, das ich mir einen kompletten Wischermotor kaufen muß, da bei mir auch ein SWF Motor verbaut ist.
      Bei Nachfrage in meiner Werkstatt, hat man mir den Reparatursatz empfohlen, da dieser nicht nur bei Valeo paßt.
      Naja, ein bischen unglaübig war ich anfangs schon, aber ich habe am Wochenende den Reparatursatz eingebaut und kann bestätigen, das dieser auch bei SWF paßt. Also das war jedenfalls bei mir so.
      Der Satz besteht aus Wischerwelle, kompletter Spritzdüse und entsprechednen Dichtungen.

    • Ich hab auch eine Frage, und zwar ist mein Wischermotor nicht mehr Dicht, d.h. wenn ich hinten wasser spritze läuft auch innen was rein, war natürlich mist ist da ich einen doppelten Boden und Woofer in reserverad mulde hab.

      War vorhin bei einem bekannten in der Werkstatt, der meinte da brauch ich nen neuen Wischmotor.

      Jetzt hab ich hier gelesen das es ja einen Reperatursatz gibt, ist der auch dafür gedacht das es wieder dicht wird wenn ich den ran mache? Weil 80-100 euro ist schon recht teuer... 30-35 euro wäre Top wenn es damit behoben werden kann.

    • Also das leidige Thema des mitdrehens der Wischdüse liegt daran das innen das Messingrörchen gebrochen ist bekommt man bei Ebay für 5€ neu passend schneiden rein fertig. so hab ich es gemacht... 30€ und 5€ machen für mich einen großen Unterschied....

      Lg

      Marcel

    • Kann man das "abgebrochene röhrch sehen wenn ich die Verkleidung und evtl den motor abmache/rausbau?

      Ist dieses Röhrchen eine art VW teil oder ein normales röhrchen? und wie finde ich das z.b. unter ebay?

      Muss ich vorerst aufpassen das ich hinten kein Wasserlaufen lasse, bis ich Zeit hab mal die Verkleidung runter zu machen.

    • @ drdiablo
      Hast du schon einmal nachgesehen ob der Wasserschlauch noch richtig auf dem Nippel steckt? Bei mir hatte sich der sch...ß Schlauch gelöst und dadurch lief dann das Wasser immer ins Türschloß. Wirklich nervig auf Dauer wenn die Kontrolle anzeigt das noch ne Tür offen ist. Habe ihn dann einfach wieder fest drauf gesteckt und habe seit dem Ruhe. Muß allerdings auch zugeben das ich den Heckwischer seit dem nie wieder benutzt habe. Mich stören die Dreckränder die nach dem Wischen überbleiben.

    • Hm, ich glaub nicht das der schlauch lose ist, da ja Wasser auf die scheibe ebenfalls sprizt.
      Ich hab aber auch noch nicht geschaut wie es aussieht...

      Wenn wie bei der der schlauch locker wäre dann dürfte doch aussen nichts mehr laufen oder?

    • Doch, auch die Düse bekommt ihr Wasser. Nur läuft auch ein Teil in den Innenraum wenn der Schlauch nicht richtig auf dem Nippel sitzt :evil:. Mach einfach mal die Verkleidung ab ( mußt du ja sowieso ) und schau dir den Schlauch mal an. Der sollte bis zum Anschlag auf dem Plastiknippel sitzen.

    • Bei mir wurde der Heckscheibenmotor auch ausgetauscht aufgrunddeßen das Wasser reinlief hinten und die Elektronik dann nen kurzen drin hatte. Sprich Kofferraumbeleuchtung und die 12VSteckdose funktionslos. Habs auf Gebrauchtwagengarantie beim Vwhändler machen lassen, neuer Motor drin und Leuchte/Steckdose funkt auch wieder. Das WÄRE nicht günstig gekommen...