Kühlmitteltemperaturanzeige funktioniert nicht

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kühlmitteltemperaturanzeige funktioniert nicht

      Hallo an die Gemeinschaft,

      vorab ein Lob an dieses Forum, hat mir schon bei einigen Dingen weitergeholfen. Ich hoffe, dass ihr mir vielleicht auch bei meinem Problemchen helfen könnt. Habe bereits mehrere Foren durchsucht aber nichts gescheites gefunden.

      Habe einen neuen Tacho bei mir in einen Golf 4 Bj. 2001 einbauen lassen. Der alte hatte die Nr. 1J0 920 826 C und ist von Motometer. Der neue hat die Nr. 1J5 920 846 C und ist von VDO. So gesehen dieselben Tachos nur der neue hat das große Display und ist halt von VDO.
      Alles funzt, nur die Kühlmitteltemperaturanzeige und das Lämpchen fürs Vorglühen (Diesel) nicht. Beides hat beim Motometer funktioniert.

      Habt ihr sowas eventuell schon mal gehabt oder wisst woran es liegt? Andere Pinbelegung für die Kühlmittelanzeige? Ich weiß es nicht, daher hoffe ich, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

    • Hi..

      Die Pinbelegung ist die gleiche..
      Das mit der Vorglühanzeige kann daran liegen, dass das beim neuen Tacho über den CAN-Bus signalisiert wird..

      Bei der Kühlmitteltemperaturanzeige hat sich meines WIssens nach nichts geändert.. vielliecht Wackelkontakt oder Sensor defekt..
      Da hilft Auslesen es Fehlerspeichers, da steht dann, ob das Signal unplausibel ist oder ein Kurzschluss besteht.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • wo gekauft ? bei ebay ??

      wenn ja von wem

      dort wird derzeit sehr häufig der w8 tacho als golf sportedition angeboten nur das beim w8 die anzeige über can angesteuert wird und beim golf über einen sepperraten eingang.

      im fehlerspeicher ist da dann meistens auch ein eintrag über einen defekten kühlmittel sensor zu finden.

    • Im Fehlerspeicher steht "Kühlmitteltemperaturfühler - Kurzschluss nach Masse"
      -> kann nicht gelöscht werden!

      Die Glühkontrolle funktioniert überhaupt nicht.
      Selbst wenn diese Botschaft per CAN kommen würde, müsste die Leuchte bei Stellgliedtest angesteuert werden.
      Selbst mit Stellgliedtest über VAG-COM 607.3 funktioniert diese Leuchte nicht, bzw wird nicht angesteuert.

      Ich vermute fast, das es ein W8-Tacho ist, auf den ein 846C - Programm geflasht wurde
      und das dadurch die Ansteuerung der Leuchte nicht richtig funktioniert.

      @carsten_86

      Check mal dein Postfach.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von bora2004 ()

    • Habe heute die Kühlmitteltemperaturanzeige zum laufen bekommen. Es mussten 2 Widerstände eingelötet und ein Widerstand gegen ein Kondensator getauscht werden. Erfahren habe ich dies durch einen entsprechenden Post im gti-tdi Forum.

      Jedoch besteht das Problem mit dem Vorglühlämpchen noch. Beim einlöten der Widerstände habe ich mal geschaut, wo genau die Vorglühlampe sitzen müsste, da sah ich, dass sich dort garkeine Lampe befand. Habe eine eingelötet aber dennoch wird die nicht angesteuert. Muss das erst "freigeschaltet" werden?