Beifahrer Airbag ausschalten ?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Beifahrer Airbag ausschalten ?

      Hallo,

      geht es beim Golf das man den Beifahrer Airbag ausschaltet wegen Kindersitz ?
      oder gehen nur beide dann aus ! Wenn ja wie ist das möglich !
      VAG-COM vorhanden !

      danke
      Gruss RS

    • Hi..

      Leider gibts beim Golf IV nicht den tollen Schlüsselschalter wie beim Passat oder Beetle..

      Aber wenn der deaktiviert wird muss doch nur zur Sicherheit der STecker gezogen werden und das STG dürfte eigentlich nicht meckern, weil ja der Airbag als nicht aktiv eingetragen wurde.

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • ist ja auch richtig mit dem Hinweistext "Airbag deaktiviert"........das muss man ja auch erkennen müssen...............zumal der Airbag nur vom freundlichen deaktiviert werden darf, weil es zentral gespeichert werden muss ,das in euren Wagen etwas angepasst wurde

    • Original von tobmaster1985
      Hi..

      Leider gibts beim Golf IV nicht den tollen Schlüsselschalter wie beim Passat oder Beetle..

      Aber wenn der deaktiviert wird muss doch nur zur Sicherheit der STecker gezogen werden und das STG dürfte eigentlich nicht meckern, weil ja der Airbag als nicht aktiv eingetragen wurde.

      MFG
      Toby


      Was nicht ist, kann man ja selber machen. Ab MJ 2002 hat der Golf schliesslich dasselbe Steuergerät wie der Polo verbaut.
    • Original von Michael
      Original von tobmaster1985
      Hi..

      Leider gibts beim Golf IV nicht den tollen Schlüsselschalter wie beim Passat oder Beetle..

      Aber wenn der deaktiviert wird muss doch nur zur Sicherheit der STecker gezogen werden und das STG dürfte eigentlich nicht meckern, weil ja der Airbag als nicht aktiv eingetragen wurde.

      MFG
      Toby


      Was nicht ist, kann man ja selber machen. Ab MJ 2002 hat der Golf schliesslich dasselbe Steuergerät wie der Polo verbaut.


      Wie welcher Polo? 6N2, 9N, 9N2?
    • und was soll das bringen ein Steuergerät aus dem Polo in den Golf einzubauen ?

      Du kannst zwar den Schlüsselschalter nachrüsten...........kein Problem.

      Es gibt aber keine Daten um das Airbagsteuergerät zu programmieren.

    • Anders......

      Golf, Octavia, Bettle, Polo9N, Fabia usw. haben alle baugleiche Airbagsteuergeräte.

      Für alle Modelle ausser dem Golf gibt es den Schlüsselschalter ab Werk oder sogar zum Nachrüsten. Also ist das beim Golf bestimmt auch möglich.

    • sicher ist das möglich den Schlüsselschalter nachzurüsten.....kein Thema.

      Das Problem bei der ganzen Sache ist nur , das der Datensatz zur Auslösung der Airbags nicht vorhanden ist bzw. nicht existiert.
      Du kannst kein Datensatz aus einem Polo oder aus einem Skoda in ein Golf einbauen...........die Datensätze sind speziell für jedes Fahrzeug freigefahren(gecrasht) worden..................es gibt keinen Datensatz für den Golf IV mit Schlüsselschalter.........zumal bei diesen Fahrzeugen (Polo usw) nicht nur der Beifahrerairbag deaktiviert wird, sondern auch der Seitenairbag auf der Beifahrerseite.

      Also...die Finger davon lassen.