US Sml's US Leiste an die Euroleiste - es geht ;)

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • US Sml's US Leiste an die Euroleiste - es geht ;)

      ich möchte mir die ganze zeit schon die oem smls dranmachen.
      nur hat mir das mit dem ausdremeln und so nie besonders gefallen.
      also warum nicht einfach us leiste abschneiden und an die euroleiste dranmachen ?
      hier die ersten bilder :

    • ist ja noch net fertig, muss ja die euro noch dran, geklebt und gelackt werden und so !
      es geht darum, dass die halterung original ist und deshalb genau passt !
      naja vielleicht kann ich auch nicht dremeln :D

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von huibuu ()

    • Also SonGoku hatte das mal gemacht,

      hatte die US Leiste gekürzt damit sie an den EU Stoßfänger passt, wurde dann Plastikgeschweisst und elackt etc. am Ende is der Lack aber abgeplatzt oder sowas! :(

    • hatte mir sowas auch schon überlegt... die us leiste mit der eu leiste zu verbinden...
      ich will aber hinten auch die smls einbauen, deshalb lohnt sich das nicht...
      wenn der dremel eh schonmal warmgelaufen ist mache ich direkt alle zusammen ;)

      aber ich bin natürlich auf deine ergebnisse gespannt :))

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von MrDee ()

    • Also ich hab bei mir auch die original SML´s eingearbeitet, danke f1homey´s toller Erklärung.

      Alles mit Drehmel und Feile. Und da ist nix großartig abgeplatz, trotz schon lackierter Stoßleiste wegen Highline!

      Kann ich nur empfehlen.
      Guckst du hier

      Gruß

      Michael

      Gruß Michael

    • Original von Mogul2018
      Also SonGoku hatte das mal gemacht,

      hatte die US Leiste gekürzt damit sie an den EU Stoßfänger passt, wurde dann Plastikgeschweisst und elackt etc. am Ende is der Lack aber abgeplatzt oder sowas! :(


      Da hatte aber der Lacker Schuld!

      @Rondras
      Ich glaub nicht, dass du da an den Seiten ausreichend Stabilität reinbekommst. Und mit kleben schon garnicht!
    • also die orig. stoßleisten kann man auch mit einem teppichmesser schneiden, so dünn sind die...

      ich habe meine posis hinten auch selber reingearbeitet. erst mit einem scharfen teppichmesser, dann mit dem dremel noch den rest. und dann noch mit ein wenig schleifpapier geglättet. wenn du es gut hinbekommst dann kann sogar (bei lackierten stoßleisten) der lack dranbleiben....

      was du machst wird bestimmt früher oder später wieder aufgehen oder man wird es sehen. gerade wenn die temperaturen schwanken. kalt im winter, dann wieder warm im sommer. denke einfach das wird nicht gut gehen auf dauer....

      aber bitte nicht übel nehmen... :] :]

      bis dann