beifahrer fenster kaputt

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • beifahrer fenster kaputt

      habe ein problem.
      bin heute losgefahren und hab des fenster beim beifahrer von der fahrerseite runtermachen wollen. bis zur hälfte ging es und auf einmal ist es herunter gefallen. jetzt geht es nicht mehr hoch.
      ist glaub kaputt....
      hatte das problem schon jemand???
      das zahlt doch die teilkasko oder???

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • dein problem ist nichts neues hatten schon viele gibt es ein reperatur kit von vw verlang aber das metall und nicht das kunststoff set

      teilkasko ??? keine ahnung frag da am besten deine versicherung ob das in den leistungen mit drin ist

    • hoffentlich nicht

      das haupt problem ist die befestigung der scheibe an die mechanik das ist ein halter aus kunststoff und wenn der mit der zeit spröde wird fazt der einfach und die scheibe rubeldiekatz die der tür verschwunden das war es dann

      also halter ersetzen und alles ist wieder schön einfach mal die suche benutzen gibt schon ein paar threads dazu

    • Wenn man nicht grade 2 linke Hände hat .Spezialwerkzeug oder sonst Haushaltsunübliches brauchst du nicht.

      Ich geh mal davon aus das der Torx es mitlerweile in jeden Werkzeugkasten geschaft hat

      Gruß nightmare

    • @spaknett

      das ist wirklich kein neues Problem. Ich hatte das letzten Sommer auf der Fahrerseite und da ich schon im Training war, 1 Woche später auf der Beifahrerseite.

      Das Kit war ca. in ner Stunde eingebaut. Du musst nur vorsichtig mit manchen Teilen sein und danach den Zug vom Türöffner schön einstellen. Hatte das bei mir auf einer Seite vergessen und musste die Verkleidung wieder abnehmen.

      Ansonsten...die Scheiben waren beide heile und seid her habe ich auch kein Problem damit mehr gehabt.

      Viel Erfolg!

      Gruß
      Robert

      P.S.: Eine Anleitung gibt es dazu auch irgendwo....habse jetzt net gefunden

    • hab mein auto zu carglass gebracht...
      die haben gemeint das ist eine krankheit von vw das die ganze mechanik kaputt geht. naja bin wieder heim gefahren und heut mittag bring ich ihn wieder hin. soll ich da irgendwas sagen mit dem kit aus metall oder kunststoff.

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN

    • Hi..

      Der Reperatursatz kostet ca 40€..

      Sollte also nicht wirklich teuer werden.. hab auch mal irgendwo was von Kulanz gelesen.. max 100.000km und max 5 Jahre.
      Werd mal meine Werkstatt interviewen, was die dazu sagen.. hab den Fensteheber vor ca 'nem 3/4 Jahr getauscht.. da war er nichma 4,5Jahre alt und hatte noch keine 100.000 runter.. mal sehen, ob ich da die 50% bekomme :)

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • wie sieht es aus mit kulanz bei vw???
      ich hab nun 150€ selber gezahlt und da es eine Krankheit von VW ist müssen die doch dafür aufkommen oder????

      -VCDS Codierungen,
      -Fehlerspeicher auslesen
      -RNS 510 Firmware- und Kartenupdate
      -->PN