Kupplungsprobleme nach Tuning

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Kupplungsprobleme nach Tuning

      Habe meinen G5 Tdi 140 PS mit 6gang im Juli 2006 bei Upsolute tunen lassen.
      Seit ca. 3 Monaten habe ich Probleme mit der Kupplung beim Beschleunigen
      bei ca. 2-3200 U/pm. Hört sich an als ob die Kupplung leicht rutschen würde.
      Habt irgendwer Erfahrung damit oder die gleichen Probleme???

    • Hallo Julia...

      ich würde mich mal bei Upsolute nach dem jetzigen Drehmoment erkundigen...
      Höchstwahrscheinlich wird dies zu hoch sein für die Serienmäßige Kupplung.
      Da hilft dann nur eine andere Kupplung verbauen oder das Drehmoment etwas runterregeln lassen...

      lg aus Niederösterreich
      Martin

    • das is kein gutes zeichen...

      sobald das auch in den unteren gängen auttaucht, ist das ein zeichen, dass deine kupplung den geist aufgibt.

      wenn ich bei 80kmh im 6ten vollgas gebe rutscht die auch kurz bzw ruckelt einmal kurz und greift dann bei 100 wieder...

      also entweder ab zum tuner, drehmoment runter schrauben lassen, oder du sparst schonmal für ne neue kupplung

    • ich würd umbauen auf ne organische kupplung, die hält mehr als das serienteil von vw, die originalen kupplungen sind für gut 400nm ausgelegt, da dürftest du schon recht dicht dran kommen wenn deiner gechippt ist, es gibt von sachs nen kit inkl druckplatte auf organische kupplung die halten gut 520nm oder auch mehr, probleme könnt dir dann aber irgendwann dein ZMS machen