LED-Seitenblinker

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • LED-Seitenblinker

      Hi!
      Da ich noch diese stinknormalen nicht grad schönen Seitenblinker habe und es da so schöne Klarglas-Blinker gibt, wollt ich mal fragen, welche Erfahrunng ihr so mit LED-Seitenblinker gemacht habt. Habe gelesen, dass man die Blinker einfach rausdrücken kann, die neuen an die vorhandenen anschlüsse dran und wieder reindrücken. Stimmt das so oder muss ich noch paar Kabels verlegen?

      Diese hier ;)

      Greetz
      Früchtchen

      www.golf4heizer.de

    • bei den led blinker musst zwar keine kabel ziehen,aber die haben keinen plug&play stecker, d.h. du musst dein stecker trennen und die beiden kabel die vom kotflügel kommen an die kabel von den led-blinkern klemmen. außerdem müssen diese led-blinker geklebt werden, d.h. die haben keine halterung wie die normalen, ich würde an deiner stelle wenn du schon led-blinker haben willst zu diesen greifen,

      cgi.ebay.de/KLAR-CHROM-LED-SEI…ZWDVWQQrdZ1QQcmdZViewItem

      rené

    • bei led-seitenblinker ja, bei den ist 1. die qualität besser und 2. haben die eine eigene befestigung, wie gesagt die du gepostet hast muss man kleben

      rené

    • Kleben????? Ja klar!!!

      Also, mein Golf hat von Natur aus Klarglas-Seitenblinker dran, also IMHO orginal VW. Und wenn`s auch keine LED`s sind, aber bevor sich da jemand Zeug an`s Auto klebt....!!!!?!!! :tongue:

      "Objects in Mirror are Hondas!!!"


    • es gibt auch LED Seitenblinker nicht zum Kleben wie schon oben erwähnt... Diese habe ich in schwarz.. sorry habe den Thrad am anfang net richtig gelesen.. Diese zum Reinklipsen sind von der Qualität gut...
      gruß Patrick

    • Original von gtiinblack
      es gibt auch LED Seitenblinker nicht zum Kleben wie schon oben erwähnt... Diese habe ich in schwarz.. sorry habe den Thrad am anfang net richtig gelesen.. Diese zum Reinklipsen sind von der Qualität gut...
      gruß Patrick


      genau die hab ich auch nur in klarglas,sind echt super....die zum kleben hat ein bekannter,is müll und halten tuts auch nich unbedingt

      rené
    • hab die inpros seit wochen daheim rumliegen und hab sie nun reingemacht (ca 10minuten).
      passen sehr gut, gleiche clipse wie original, nur dass man die kabel aufschneiden muss (gäbe vl. ne andre lösung, ich kam aber net drauf) ist irgendwie ärgerlich. aber mit steckverbindungen hält das sehr gut.