Interface

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Hallo,

      ich hab mir le. WE ein ODB II Interface incl. Software zugelegt. Was mich verwirrt ,und die Sache für mich schwierig macht, ist die Tatsache das auf der Software CD 7 Treiber für unterschiedliche Interface´s drauf sind :

      - ELM323 Interface
      - USB CAN ELM327 Interface
      - USB ISO ELM Interface
      - KWP2000+Plus
      - ODB-Diag
      - USB KKL VAG Interface

      Da ich von Hersteller keine Antwort erhalte bitte ich Euch um Eure Hilfe. Ich würde gerne mit VAG-COM von Ross-Tech diagnostizieren. Ich hab auch schon die Version 311 / 409 Zuhause.

      Ich hab das Ganze per USB installiert (USB ISO ELM Interface Treiber) habe im Geräte Manager den Port (Port3) zugewiesen, Zündung an, aber VAG-Com sagt mit nur Port=OK, Interface: not found.

      Was hab ich falsch gemacht, oder ist das Interface Schrott ?

      Dankbar, Gruss Markus

    • das ist ein kleines hardware problem da vagcom 3.11 / 4.09 ein serielles interface erwartet das auch an einem echten rs232 port angeschlossen ist. mit den sogenannten "adaptern" gibt es immer probleme das, dass interface nicht erkannt wird.

    • Hi..

      Welches Interface hast du denn?

      Wenn du eines der ELM-Teile hast, dann wirds nix mit VAG-COM..

      Das letzte aus der Liste könnte evtl. funktioneren..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • das letzte aus der liste funktioniert... denn diese kombination habe ich... geht wunderbar

    • Gibt kein KKL-Protokoll ;)

      K ist die Bezeichnung der Diagnoseleitung, es gab auch mal eine L-Leitung.. bei einigen Audis wird auf dem Kontakt der L-Leitung eine 2. K-Leitung angeschlossen..

      KKL bedeutet nur, dass das Interface die 2. K-Leitung auf dem Kontak der L-Leitung unterstützt und das meist auch automatisch umschaltet.. oder eben auch nicht, wenn da'n Schalter dran ist.

      ISO hingegen ist ein Teil der Protokollbezeichung.. hab jetzt nich die Nummer im Kopf die noch dahintergehört..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

    • Viel Geld für Funktionen die du höchstwahrscheinlich nicht mal nutzen kannst.

      Ein 99er Golf unterstützt i.d.R. noch kein OBD-2/EOBD, geschweige denn Diagnose via CAN. Was du suchst ist im Grunde etwas für Hersteller spezifische Diagnose, alles andere ist bei 'nem 4er Golf ziemlich fehl am Platz.

    • Original von Theresias
      Viel Geld für Funktionen die du höchstwahrscheinlich nicht mal nutzen kannst.

      Ein 99er Golf unterstützt i.d.R. noch kein OBD-2/EOBD, geschweige denn Diagnose via CAN. Was du suchst ist im Grunde etwas für Hersteller spezifische Diagnose, alles andere ist bei 'nem 4er Golf ziemlich fehl am Platz.


      Gibt es ein anderes Interface von ELV, welches für meinen Golf besser geeignet ist?
    • Anders gefragt, bist du sicher das du in einem Elektronikramschladen wie ELV/Conrad und Konsorten ein ordentliches Diagnosesystem bekommst das auch nur Ansatzweise mit dem mithalten kann was dein Händler benutzt? Denn im Grunde ist es ja das was du willst, sprich Funktionen nutzen die auch einem Vertragshändler zur Verfügung stehen.

      Schau mal ob bei deinen Angeboten die du da hast Software mitgeliefert wird oder ob wie üblich nur steht "kompatibel zu Software XY bis Version 123", das zeigt i.d.R. schon das irgendwas nicht wirklich taufrisch ist.

    • Original von Theresias
      Aja und welche Software gedenkst du zu benutzen wenn keine dabei ist? ?(

      Es gibt einige Shareware/Freeware Software!
      Vielleicht kauf ich mir mal VAG-COM.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von admiral00 ()