250mm gegen 165mm?? adäquater ersatz?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • 250mm gegen 165mm?? adäquater ersatz?

      hallo gemeinde,

      mal wieder ne kleine frage...
      hab momentan in meinem auto magnat-boxen verbaut. da ich wieder auf original hutablage umrüsten möchte, stellt sich die frage ob ich 250mm boxen von hinten in die regulären hinteren einbauschächte, also mit 165mm boxen adäquat ersetzen kann.

      die magnats haben wohl je 160W bei 100W RMS. verstärker oder sonstiges ist nicht verbaut. ergo, es kommen maximal die 52W verstärkung des radios an.

      habt ihr vielleicht ne empfehlung für gleichwertigen ersatz?
      sind 200 W boxen mit 75 RMS besser?

      schonmal vielen dank!

    • Teil die 52 W des Radios mal durch 4 .Mehr wird dein Radio pro Kanal nicht haben.

      Die Wattzahl eines Lautsprechers sagt nix über Qualität Klang oder Lautstärke aus.

      Zudem solte man ein Radio nicht so weit aufdrehen da die interne Endstufe sonst Überfrequenzen sendet die jeden Lautsprecher auf dauer platt macht. Egal ob 75 oder 100 W.

      Mein Vorschlag:
      Verballer die Magnat Dinger bei ebay, da findet sich immer nen dummen. Leg nen paar Euro drauf und hol dir nen ordentliches System für vorne 16,5 mm und die Serienlautsprecher von vorne packst du nach hinten. Wenn du dann die Türen etwas dämmst bekommt man unter umständen mit der Endstufe das Radios etwas Klang hin.

      Empfehlenswert ist natürlich ne kleine externe Endstufe um die Lautsprecher dann ausreichend zu versorgen.

      Gruß nightmare

    • hmm,

      hört sich gut an.

      also hab bereits nen mono verstärker für nen subwoofer. die lautsprecher vorne und hinten wollte ich mit den 52 W versorgen. soll keine bumm bumm kiste werden. im wesentlichen soll die hutablage wieder auf original und die musike auf mindestens gleichem niveau sein (klangtechnisch).

      will ja kein vermögen reinzimmern.

      gibts ne empfehlung für gute lautsprecher vorne. so im bereit 100 euro (ja lacht nur :D )?

    • Also bei dem ACR Händler hier in der nähr hab ich mal MB QUart Boxen gehört die kamen 140€ und gingen richtig gut am Radio. Kann ich also empfehlen, ist ja immerhin nicht so leicht Boxen zu finden die auch ohne entsprechende Endstufe nach was klingen.

    • ...hmm, danke für den tipp.

      hab schonmal nachgeschaut, die machen ja nen ganz vernünftigen. was hältst du von sony x-plod lautsprechern? würde zumindest zum radio passen. :D

      hab ein sony MEX-BT5000. wenn die MB´s besser sind is aber auch ok.

      könnte ich die also vorne einbauen und die serienboxen an die hinteren plätze schrauben? ...und dann den fader halt vornehmlich nach vorne legen.
      werd danne rstmal die hutablage bestellen. wird mich wohl 50 euro kosten und dann kommt der rest. :D