spurverbreiterung jubi gti

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • spurverbreiterung jubi gti

      hi leute

      hätte mal nen paar fragen zu einer spurverbreiterung beim jubi...

      erstmal sind hier irgendwelche leute mit jubis oder anderen gtis die noch das serienfahrwerk drin haben, aber ne spurverbreiterung gemacht haben?

      ich würde gerne wissen was da so geht und was gut aussieht? natürlich sollte nichts schleifen auch nicht bei mehreren personen im auto.

      ich dachte so an 20mm VA + 40mm HA (bei der firma dachte ich an h&r, wer ist sonst noch zu empfehlen?)

      die jubi felgen haben ja folgende größen 7,5x18 ET38 mit 225/40 bereifung.

      zu guter letzt noch. was kostet der spass, wenn man es eintragen lässt?

      ich hatte noch mehr fragen, die mir jetzt gerade nicht mehr einfallen... aber das reicht ja auch erstmal ;)

      vielen dank schon mla für eure hilfe

    • Hallo, bitte die SUCHE benutzen...geb da mal spurverbreiterung jubi ein...du wist überrascht sein!!!

      kann dir aber sagen das Anner VA 10mm pro Seite und hinten 20mm pro Seite top ist!

    • RE: spurverbreiterung jubi gti

      Original von jannihno
      hi leute

      hätte mal nen paar fragen zu einer spurverbreiterung beim jubi...

      erstmal sind hier irgendwelche leute mit jubis oder anderen gtis die noch das serienfahrwerk drin haben, aber ne spurverbreiterung gemacht haben?

      Mit Sicherheit... Spielt jetzt aber keine rolle, ob Jubi, GTI oder 1.4er

      ich würde gerne wissen was da so geht und was gut aussieht? natürlich sollte nichts schleifen auch nicht bei mehreren personen im auto.

      Dadruch, dass du Serienfahrwerk verbaut hast, würde bei deiner gewünschten Kombi nichts schleifen

      ich dachte so an 20mm VA + 40mm HA (bei der firma dachte ich an h&r, wer ist sonst noch zu empfehlen?)

      Würde auf jeden Fall H&R nehmen. Jedoch bei 20mm je Seite an der HA könnte der TÜV eine fehlende Radabdeckung bemängeln

      die jubi felgen haben ja folgende größen 7,5x18 ET38 mit 225/40 bereifung.

      zu guter letzt noch. was kostet der spass, wenn man es eintragen lässt?

      Kosten ca. 36 € je Eintragung...

      ich hatte noch mehr fragen, die mir jetzt gerade nicht mehr einfallen... aber das reicht ja auch erstmal ;)

      vielen dank schon mla für eure hilfe

      Gruß
      Kai :D