Wollte Zierleisten vom Schrottplatz- Spricht sich VW mit denen ab?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Wollte Zierleisten vom Schrottplatz- Spricht sich VW mit denen ab?

      Hallo, habe an meinem Golf bisher schwarze Zierleisten gehabt und habe mir dann bei Ebay günstig Seiten Zierleisten gekauft und in meiner Wagenfarbe lackieren lassen.
      Jetzt fehlen mir also nur noch die Front- und Heck Zierleisten. Wollte mir die schon lackiert beim Schrott holen, weil es ja bekanntermaßen ziemlich aufwendig ist die normalen zu lackieren. War dann heute bei Bender in Leverkusen - Opladen. Kennen bestimmt einige von euch. Und der Typ meinte wenn ich Zierleisten will, soll ich zu VW gehen, weil er mir die nicht verkaufen kann. ?!
      Eigentlich quatsch, weil die da auf dem Hof ziemlich viele G4 mit lackierten Zierleisten stehen haben.

      Oder hat VW Schrottplätzen verboten die zu verkaufen, damit die schön ihre eigenen *rsch-teuren verkaufen können???

      Hat irgendwer noch lackierte Zierleisten zum verkauf anzubieten??
      Hat irgendwer lust bei einem Schrottplatz in seiner nähe für mich zu fragen???

      Wäre auf jeden Fall cool, weil mein Golf im Moment mit dieser "Mischung" ziemlich komisch aussieht :)

      Dieser Beitrag wurde bereits 4 mal editiert, zuletzt von Crypter ()

    • kann ich mir irgendwie nicht vorstellen, dass vw sowas verbieten sollte?!
      warum auch?! ;)
      ich denk eher, dass er die leisten mit der stoßstange verkaufen wollte und nicht einzeln...

      mfg tobi

    • Aber dann hätte er dass ja gesagt und nicht " Wenn sie zierleisten wollen müssen sie zu vw gehen"

      Das VW Zentrum Leverkusen ist auch auf der anderen Straßenseite :)

      Außerdem würden sie ja gut gewinn machen!

    • Original von Crypter
      Aber dann hätte er dass ja gesagt und nicht " Wenn sie zierleisten wollen müssen sie zu vw gehen"

      Das VW Zentrum Leverkusen ist auch auf der anderen Straßenseite :)

      Außerdem würden sie ja gut gewinn machen!


      Dennoch kann VW niemandem verbieten Teile zu verkaufen :rolleyes:

      Gruß
      Kai :D

    • Auf jeden fall war ich noch in Köln Dellbrück bei einem und der wollte mir auch keine geben :(
      Bei Ebay sind die ja eher rar, wenn man nicht die Amerikanischen will..


      Hier noch ein Foto von meinem Leid :)

    • Ich denke aber auch, dass es damit zusammenhängt, dass er nur die komplette Stoßstange verkaufen will. Außerdem muss man bedenken, dass beim Ausbau, wenn man nicht aufpasst beides kaputt gehen bzw. verkratzt werden kann. Vielleicht frägst du einfach nochmals und frägst dann auch nach den Gründen.

      Aber dann hätte ich noch ein paar Gegenfragen zum Nachdenken ;): Wäre das für VW nicht arg viel Aufwand jedem Hinterhof-Schrottplatz zu verbieten die Leisten zu verkaufen? Und wie soll VW das Verbot durchsetzten (es besteht ja keine Vertragsbeziehung zwischen VW und Schrottplatz)? Und dann stellt sich noch die Frage, warum man dann komplette Stoßstangen kaufen kann oder reißen die dann die Leisten raus? Und warum sollte sich VW dann nur auf die Leisten beschränken und nicht gleich den Verkauf von kompletten Stoßstangen verbieten?
      Im Ergebnis wird man das doch eher als dummer Zufall und Verschwörungstheorie abtun.

      Steffen

    • Hä,ist schon richtig einige Teile werden nur komplett verkauft wie Stoßstangen amaturenbretter usw.

      Wer sich ne Stoßstange platt fährt braucht meist auch ne neue Leiste ist keine Leiste drinn bleibt er drauf sitzen.

      Ich suche seit über nem Jahr das Lüftungsgitter das vorne im Amaturenbrett sitzt. Gibt es bei VW nicht einzelnd. Auch Autoverwerter wollen mir gleich nen ganzes AB verkaufen

      Gruß nightmare