türgriffe ausbauen

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • türgriffe ausbauen

      hi,

      ich weiß, es wurde schon oft genug diskutiert, wie man die türgriffe ausbauen kann...
      einige sagen, man muss die verkleidung wegmachen, damit man die türgriffe von innen losschrauben kann, andere meinen, man kann die türgriffe einfach so von aussen ausbauen, ohne die verkleidung weg zumachen...
      wie mach ich das aber jetzt richtig?
      MUSS ich die verkleidung abmachen oder KANN ich die von aussen einfach so wegmachen?
      gibts dazu ne anleitung, wo man das sieht?

      wie man den zylinder am griff entfernt, weiß ich... das kann man ganz einfach von aussen machen, ohne verkleidung abzumachen...
      aber wie sieht es mit dem griff aus?

      mfg tobi

    • Hi,

      wenn Du schon den Zylinder draussen hast ist der Griff doch auch schon lose!

      Einfach das Zugseil ausrasten und dann nach vorne rausdrehen, an der entgegengesetzten Seite vom Zylinder ist der nur eingehängt.

      Verkleidung von innen musst Du nicht abmachen, es sei denn Dir fällt beim Lösen der Schraube für den Zylinder die Konterung rein, daher ganz vorsichtig drehen.

      Ciao
      Sven ;)

    • Hallo...

      Du kannst die Griffe auch wegbauen ohne die Verkleidung zu lösen.
      Ganz einfach, an der Seite wenn du hinschaust, ist ein schwarzer Stopsel den machst du ab...da drunter ist eine Torx Schraube, Größe 15 oder 20. du nimmst den griff in die hand ziehst in raus und schraubst dabei die schraueb auf....dann muss das schloss locker werden, Vorsicht aber!!!! die schraube nicht komplett rausdrehen sonnst fällt sie raus und dann ist die scheiße große...den griff kannst du dann ein wenig nach vorne ziehen und raus nehmen...das wars

    • Original von --GOLF_IV-NARR--
      Hallo...

      Du kannst die Griffe auch wegbauen ohne die Verkleidung zu lösen.
      Ganz einfach, an der Seite wenn du hinschaust, ist ein schwarzer Stopsel den machst du ab...da drunter ist eine Torx Schraube, Größe 15 oder 20. du nimmst den griff in die hand ziehst in raus und schraubst dabei die schraueb auf....dann muss das schloss locker werden, Vorsicht aber!!!! die schraube nicht komplett rausdrehen sonnst fällt sie raus und dann ist die *zensiert*e große...den griff kannst du dann ein wenig nach vorne ziehen und raus nehmen...das wars


      endlich mal klartext...!
      so versteh ich das auch!

      mit der anleitung werde ich mich die tage dann auch mal ran machen und die griffe demontieren!

      wie geht das auf der fahrerseite mit dem schloss...!?

      bye
      theisman
      Ich glaub, ich hab einen Tinnitus im Auge..., ich sehe nur Pfeifen!
    • Original von Theisman
      endlich mal klartext...!
      so versteh ich das auch!

      mit der anleitung werde ich mich die tage dann auch mal ran machen und die griffe demontieren!

      wie geht das auf der fahrerseite mit dem schloss...!?

      bye
      theisman


      mit der fahrerseite ist es doch genauso wie mit den anderen!
      also so wie ich es verstanden habe, die torxschraube raus (aber nicht ganz) und dann einfach den griff raus...

      mfg tobi