Frage an Klimaspezialisten

    • Golf 4 Diesel

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Frage an Klimaspezialisten

      Hallo

      ich habe einen Unfallwagen gekauft, bei dem das Klimasystem offen ist und das Auto schon paar Wochen so rumsteht. Der Motor wird in meinem Bora eingebaut. Klima habe ich schon drin.

      1. Ich werde evtl. den Kompressor und die Klimaleitungen vom Unfallauto brauchen. Können der Kompressor und Leitungen Feuchtigkeit gezogen haben und wenn ja, wie entfeuchte ich das?

      2. Beim Motorumbau wird mein Auto ohne Motor und somit auch mit offenem Klimasystem ein paar Tage rumstehen. Wie vermeide ich, dass die ganzen Komponenten Wasser ziehen und dadurch später Schaden nehmen?

      Gruß

      Paul

    • Das Öl im Kompressor komplett ersetzen, da das hygroskopisch ist. Dann den Trockner samt Ölsammler ersetzen und anschliessend das geschlossene System mit Stickstoff durchspülen.

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Michael ()