[XENON] Balast mit Zünder verbinden...Kabel so teuer?

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • [XENON] Balast mit Zünder verbinden...Kabel so teuer?

      Moin Jungs.

      Also, ich will bei nem Kumpel in nem G4 Xenon nachrüsten.
      Wir haben soweit alles...: Balast, Zünder, SW´s, Brenner.

      Uns fehlen nur noch die Leitungen bzw. die Leitung um den Balast mit dem Zünder zu verbinden.

      Jetzt war ich eben bei zwei VW Autohäuser. Das erste wusste garnichts damit anzufangen und das zweite meinte die Leitungen kosten pro Stück 160€...!!!

      Stimmt das oder ist das ne falsche Aussage?
      Es handelt sich übrigens um die alten Modelle.
      Also um die wo der Balast im Koti sitzt.

      Und wenn der Preis stimmt...wo krieg ich dir Teile billiger? Evtl. kufatec.de?

      MfG ThirdFace

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von ThirdFace ()

    • Also das mit dem Balast höre ich auch zum ersten Mal, vielleicht geht das bei mir deswegen mit der Codierung der ALWR nicht. Wofür braucht man "balast"?


    • "balast" sind die Steuergeräte bzw Vorschaltgeräte im Kotflügel.

      Die Verbindungskabel sind mit 111EUR +mwst angegeben PRO SEITE!
      Sind da nicht noch Hochspannungskabel drinn? Würde zumindest den utopischen Preis erklären.

    • Leider stimmen die Preise...hier in Holland kosten die auch so um 150 Euro.

      Keine Ahnung warum die Kabel so Teurer sind. Hat vielleicht zu tun mit zulassung für Hochspannung (>25.000 Volt).

      Teilenummer: Links 1J0 972 813 , Rechts 1J0 972 813A .