Komplette Anlage brauche Hilfe

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Komplette Anlage brauche Hilfe

      Hi,
      habe mir jetzt einen Subwoofer vom Emphaser bestellt!!!!
      Möchte nun die vorderen Boxen austauschen und ein neues Radio soll es auch geben mit Bildschirm!!!! Was empfiehlt ihr mir brauche schon einen guten Klang wo sich House und Techno richtig geil anhört!!



      Bitte Vorschläge und vieleicht sogar Preise??!!!




      MFG Sascha

    • Hi

      ich höre eigentlich auch ausschließlich nur House und Techno so richtig laut, deswegen ist meine Anlage auch mehr in die Richtung abgestimmt worden.

      Hab das Kenwood DPX-701U MP3 Tape (Doppel DIN), vorne von Audiosystem das X-Ion 200 Golf5 2 Wegesystem und hinten das Hertz HCX 165.3 2 Wege System. Was ich dir auf jeden Fall empfehle ist das Dämmen des Fahrzeugs, macht meiner Meinung nach unglaubich viel aus. Also das System hört sich extrem gut an. Falls du noch irgendwelche Fragen hast sag einfach bescheid.

      mfg

      sebi

    • Hallo Sascha,
      wie sieht denn dein Preisrahmen in etwa aus? Was erwartest du von deiner Anlage.
      Welchen Subwoofer hast du genau gekauft, und was für eine Endstufe?
      Wenn du uns diese Details nennst, können wir dir sicher zu einer guten Anlage verhelfen.

      mfg
      Frank

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Habe den Subwoofer :Emphaser EG12

      Habe noch keine Endstufe noch keine Kabel kein garnix!!!!
      So wie der eine geschreiben hat mit diesem Inox Line Frontsystem so ist meine Vorstellung das meine House Music sich richtig gut anhört!!!!



      Wieviel würde es denn kosten????

    • Also falls du mit "der eine" mich meinst, der nick steht beim post dabei. ;)

      Das 2 Wege System für vorne (X-Ion200) kostet ca. 300€. Das Hertz System hinten um die 160€. Dann bräuchtest du noch ne Endstufe. Da hab ich die Rodek 680A verbaut, hab 229€ bezahlt. Das Dämmzeug, falls du das vorhast, kostet ca. 100€. Farad ist natürlich dann noch sehr zu empfehlen, kannst du nochmal gut 100€ rechnen. Kabel kann ich dir jetzt nicht sagen was die kosten...

    • Hi,

      habe ebenfalls vorne das Audiosystem X-Ion 200 verbaut. Ist übrigens ein 3-Wege und kein 2-Wege-System. Klanglich wirklich sehr gut, dämmen muss aber wirklich sein.

      Als Radio hab ich einen Zenec Moniceiver MC-170, und als AMP ne Rodek 4100. Der Sub ist auch von Rodek, alles unsichtbar in der Reserveradmulde verbaut.

      Mit Einbau und allem Kleinkram hat mich das ganze 1700 € gekostet.

      Ein Hecksystem könntest du dir evtl. sparen, dafür mehr für nen gutes Frontsystem und Amp ausgeben. Nen gutes Frontsystem benötigt eigentlich kein Hecksystem mehr, finde ich.

      Also das Radio hat 600, der Amp 250, der Sub 130 und das Frontsystem 300 € gekostet.

    • Ich würde auch zu einem guten Moniceiver inkl. dem Audio System X-Ion und der Eton EC 500.4 greifen, diese hat auch für den Sub ausreichend Leistung.
      Dazu noch Dämm und Kabelmaterial, macht in der Summe ca. 1200€.

      Hier mal ein Bild des Moniceivers:

      CarHifi - Multimedia - Navigation und Mehr

    • Sacht ma Mädels.. wie habt ihr euer Audio System Xion 200 abgestimmt ?

      Ich finde die HT hören sich zischelig an... Habt ihr en Kabel annder Frequenzweiche durchgetrennt ?