Xenonscheinwerfer einstellen ?!?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Xenonscheinwerfer einstellen ?!?

      Hi,

      war heut beim :) und habe mal gefragt was für ein Aufwand es ist meine Xenons neu
      einzustellen, da nach der tieferlegung (H&R 35mm) diese nicht mehr richtig eingestellt
      sind.
      Die meinten das es sein kann, dass man an allen vier Rädern die Sensoren neu aus-
      richten muss und dann noch mit dem Computer ran.

      Ich dachte nur mit dem Computer langt?!?

      Die meinten das die Sensoren so gedreht sein müssen das die Sensoren eine
      bestimmte Spannung ausgeben müssen und falls Sie zu doll von der ausgangsposition
      durch die tieferlegung abweichen neu eingestellt werden müssen.

      Klingt irgendwie komisch, hat jmd vielleicht Erfahrungen damit?

      Gruß, B_A_N_A_N_E

    • Beim G5 kann man an den Niveausensoren eh nix mehr einstellen. Aller höchstens noch dran rumbiegen......

      Also entweder es geht oder es geht nich......

      Normalerweise sollte die Einstellun auch so mehr oder weniger passen, da die LWR das neue Niveau, wenn's denn noch im Sollbereich liegt, auch ausregelt.

    • Ich werde Sie auch ersteinmal so lassen.
      Mir ist nur aufgefallen, dass die Xenons nach der tieferlegung nicht mehr so
      oft winken wenn ich über ne Schwelle oder so fahre.

      Sie leuchten dann halt nen bisschen in die Bäume herein ;), wenn ich über ne
      Schwelle fahre.

      Gruß, B_A_N_A_N_E

    • Grundsätzlich muss nach der Tieferlegung eine Einstellung der Scheinwerfer gemacht werden, dies schließt auch die Einleitung und Speicherung der Einstellung mittels Diagnosegerät (z.B. VAG-COM) ein.

      Wenn man durch die Tieferlegung aus dem Regelbereich der Sensoren kommt (siehe Messwerte im Steuergerät für Leuchweitengregulierung), dann muss entsprechend an den Sensoren bzw. den Sensorarmen ein wenig verändert werden damit das Ganze wieder klappt. Gleichzeitig ist dabei dann auch zu prüfen das dies über den gesamten Federweg korrekt funktioniert. :]

      Die Xenons einfach so zu lassen ist so ziemlich das schlimmste was du deinen Mitmenschen antun kannst... :rolleyes: