Chiptuning 1,9

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Chiptuning 1,9

      Abend zusammen,
      bin neu hier und habe auch schon zu meinen Thema natürlich vorher die Suchfunktion genutzt =) :D

      Also ich fahre einen 1,9 TDI mit 105 PS und 6 Gängen und würde ihm gerne etwas mehr Power verpassen lassen, nun gibt es Anbieter wie Sand am Meer und da wollte ich mal so eure Erfahrungsberichte hören.

      Hatte da an Digi-Tec oder Oettinger gedacht, der Preis von knapp 850€ ist zwar hoch jedoch bekommt man da doch denke ich eine ordentliche Abstimmung und keinen billig Ramsch ala Widerstand SuperTuning zudem hören sich die Werte die da erreicht werden sehr interessant an.

      Wollte mal so langzeit Erfahrungsberichte hören. Also haut mal in die Tasten.
      Wie ist da die Rußentwicklung, Fahrzeug hat schon einen Partikelfilter,
      wie ändert sich die Abgastemp oder gibt es Schäden am Turbolader?

      Mein Fahrzeug selbst ist erst 8 Monate alt, hab noch die Werksgarantie, sollte man da vom chippen abraten oder machen?

      Danke schonmal.

    • Kein Chiptuning 1.9!

      Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah!!
      Recklinghausen, Standort der Firma DTE-Systems.
      Habe ich selber in meinem kleinen Diesel verbaut und somit 162PS/360NM erlangt.
      Aber, und das muss sofort dazu gesagt werden, sollte man oder besser muss man man bei diesem enormen Drehmomentzuwachs beachten, das bei 1800U7Min, also dem Start des Turbos, die Kupplung der Serie diesem enormen Kraftzuwachs nicht gewachsen ist.
      Tip von mir:
      Das Fahrzeug erst bei 2000U/Min "treten", denn da hat der Turbo schon eingesetzt und der Drehmomentzuwachs wird anders auf die Kupplung verteillt!!
      Habe meine Zweite drin, eine Originale aufgrund Garantie, würde aber bei der nächsten, und die ist sicherlich noch fällig, eine verstärkte einbauen lassen, denn dann hat man keine Probleme mehr mit soclehn Problemen.

      Warum spricht denn alle Welt bei nem Diesel immer von Chiptuning??
      Das einfachste und sicherlich sicherste ist das Verarbeiten eines zwischengeschalteten "Steuergerätes".
      Somit bleibt Deine Originale Steuerung unangefasst und einwandfrei.
      Geht, wie in meinem Fall die Kupplung im Rahmen der Garantie kaputt, hast DU bei nem Chiptuning, dem EIngriff ins Steuergerät, keinen Garantieanspruch.
      Das zustätzliche Gerät hat man dagegen jedoch in wenigen Minuten ein und ausgebaut ;)
      Ohne das der Serviceberater bei VW etwas merkt!!

      Bei Fragen kannst Du dich ja melden

      Gruß
      Holger


      ;)

    • Wieso sagst Du das sog. Powerboxen besser sind als direkt am Chip anzusetzen ?

      Eine Powerbox macht nichts anderes als das Steuergerät zu belügen und dementsprechend regelt das Steuergerät nach.

      Ich halte gar nichts von Powerboxen.

      Du musst Dir immer die Frage stellen was diese "Powerboxen" wirklich an Werten beeinflussen können und welche nicht.

      @ Threadersteller :

      Bei so neuen Fahrzeugen solltest Du auf jeden Fall schauen das Du eine Garantie erwerben kannst die evtl. Schäden wirklich abdeckt.

      Gegen das chippen des Fahrzeuges spricht erst einmal gar nichts.

      Gruß

      Dirk

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von cinar1237 ()

    • RE: Chiptuning 1,9

      Original von Darius
      Abend zusammen,
      bin neu hier und habe auch schon zu meinen Thema natürlich vorher die Suchfunktion genutzt =) :D


      =)

      Gruß, Mišo

    • Genau meine Meinung bezg. der "Power-Boxen" XBM_1 =)

      Ansonsten machst du gerade bei Oettinger nichts falsch. Mein werter Mod-Kollege Krake hat dort seinen 2.0TDI auch chippen lassen und ist soweit ich weiß sehr zufrieden, aber er wird sicher hier selbst nochmal berichten ;)

      Gruß Olli,

      GTI 1.8T since '02
      family car: Golf VII GTI
    • HI XBM-1

      Wieso sagst Du das sog. Powerboxen besser sind als direkt am Chip anzusetzen ?

      Hab ich doch gar nicht!!

      Grundsätzlich muss sich der Threadschreiber selbst Gedanken machen was er für eine Variante er nimmt.
      Sicherlich ist es nicht von der Hand zu weisen, und hier spreche ich als Elektrotechnikermeister, das ein aufgelöteter Chip, der seinen Geist aufgibt, auch andere Teile des Originalen Steuergerätes beeinflusst, oder besser kann!!

      Weiterhin stelle ich mir persönlich die Frage, warum in den einschlägigen Fachzeitungen mit Masse nur "Powerboxen" angeboten werden!?!

      Gut, wir wollen nicht streiten, liegt halt an jedem selbst.
      War ja auch nicht die Frage,sonder die Erfahrungen waren gefragt.

      Zweifelsohne sollte man schauen das man eine Garantie mitkaufen kann.
      Das ist jedoch sicherlich bei der einen oder der anderen Variante möglich und, mittlerweile, gebräuchlich

      Rußentwicklung=so oder so deutlich höher
      Turbo=gibt es sicherlich keine Probleme mit

      Grundsätzlich gilt jedoch folgendes.
      Die Werkstatt Deines Vertrauens übernimmt, bei zur Kenntnis genommenen Veränderungen, sprich Eintragungen im Schein, bei Schäden am Motor,Kupplung und allen anderen zur Gewährleistung gehörenden Teilen des Fahrzeugs die durch ein solches Tunig Schaden nehmen können, keine Gewährleistung mehr=Garantie futsch.
      Was bleibt ist die Garantie des Tuners!, und die ist sicherlich nicht so umfangreich wie die des Herstellers!
      Ich lasse mich gerne eines besseren belehren, würde mich aber wundern wenn es anders wäre.
      Meiner hat das Tuning zwar mitbekommen, jedoch im Rahmen der Garantie die Augen zugehalten.
      Kommt drauf an wie man zurecht kommt mit den Damen und Herren deines Vertrauens.

      So, das war es von mir zu diesem Thema

      Gruß
      ;) =)

    • Hallo,

      hallo, schau doch mal bei Chipping.de, kostet einiges weniger bei gleichen Leistungen, habe meinen Bora Variant TDI PD 116 PS auch bei Danny in Stendal chippen lassen habe jetzt 390 Nm und 150 PS