Schließzyliner im Variant-Heckemblem

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Schließzyliner im Variant-Heckemblem

      Hallo,

      habe günstig ein Variant-Heckemblem erstanden - soll lackiert werden. Allerdings ist dort noch der Schließzylinder eingebaut und ich habe nicht den zugehörigen Schlüssel.
      Wie kriege ich jetzt den Schließzylinder raus?
      Gibt es bei VW einen Universalschlüssel, der dies Problem lösen kann?

      Vielen Dank im voraus.

      Gruß
      ede

    • Du gehst am besten zu VW, nimmst das Emblem samt Schließzylinder mit und läßt es auf dein Schlüssel anpassen. (den Schlüssel am besten auch mitnehmen :D )
      Da werden dann die "Platten" vom Schließzylinder umgesteckt, so das du das Schloß mit deinen Schlüssel benutzen kannst.

    • Hallo,

      hat man bei VW nicht hinbekommen. :(
      Der Schließzylinder läßt sich wohl nicht entfernen und das Anpassen an meinem Schlüssel sollauch nicht funzen. :(

      Gruß
      ede

    • Aha ?! Das wundert mich aber, denn bei meinen Wagen mußte ich auch ein neues Schloß haben (allerdings an der Fahrertür) und da haben die das Schloß an meinen Schlüssel angepasst. Warum konnten die das Schloß denn nicht ausbauen und an deinen Schlüssel anpassen ? Haben die was genaues gesagt ?

    • Hallo,

      das Anpassen funzt nicht, weil es keine Möglichkeit gibt, an den Schließzylinder zu kommen, denn der ist fest "verschweißt" mit dem Emblem.

      Gruß
      ede

    • Oh, das wußte ich nicht, das der Schließzylinder am Emblem verschweißt ist. Normalerweise kann man es aber sonst an deinen Schlüssel anpassen. Naja, dann kannst du das Emblem wohl wegschmeißen oder ?

    • Hallo,

      nee, das Emblem werde ich nicht wegschmeissen, denn ich gehe davon aus, daß der ZV egal ist, welcher Schließzylinder in dem Emblem ist. Dann kann ich während ich das Original-Emblem lackiere, das Austausch-Emblem montieren und habe eine zu verschließende Heckklappe.

      Gruß
      ede