Weltmeister im Scheibe versenken

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Weltmeister im Scheibe versenken

      Hallo alle zusammen, bei mir wars eben mal wieder soweit.
      Die Scheibe ist mal wieder in die Verkleidung gefallen, super.. ;(

      Hier im Forum hab ich gelesen, dass diese tollen Kunstoffclips mit der Zeit und nach den Reparaturen mit Metallclips ersetzt wurden.
      Mir sind diese Aktionen aber schon auf beiden Seiten passiert und von VW repariert worden.
      Wie kann es denn sein, dass diese trotzdem nomma kaputt gehn?!?! 8o
      Hab montag morgen den Termin in der Werkstatt,
      meine letzten beiden Aufenthalte wegen den Scheiben liegen schon etwas zurück : 30.08.01 /28.02.02
      Bei den zwei Reparaturen bekam ich 70% kulanz.
      zu zahlen waren: 56,39 und das andre mal 71,41 EUR.

      Ich hab keine Lust, nochmal für denselben Mist zu blechen.
      Habt ihr n paar Tips/ratschläge, bzw. wie sind eure Erfahrungen mit der Reparatur von den Teilen??

      Gruß
      Martin

    • Du Armer :(

      Fahr mit den Rechnungen hin und sag ihnen das das doch wohl nicht sein kann und sie es hoffentlich auf Kulanz reparieren würden....

      >> m4rk

      Ab und an bin ich doch froh manuelle Scheiben zu haben ;)

    • Ich habe den ganzen Schmarrn gleich sein lassen. Habe mir die Rep- Sätze gekauft und selbst eingebaut. Habe auch nur die Metallhalter verbaut, da meine Seile noch in Ordunng waren.

      Habe deshalb auch nur die Rep- Sätze für nen 2-Türer gekauft, da die billiger waren. :D

      MfG Sven :)
      ------------------

    • Mir ist das auch zwei mal auf der selben Seite passiert. Es lag ca. 1/2 Jahr dazwischen. Die 2. Reparatur ging auf Garantie und ich musste nichts zahlen.

    • Original von :andi:
      wie ist das eigentlich, kommt das nur bei den EFH vor?

      also wenn ich jetzt nachgerüstete efh an der mechanik der Kurbelheber hab kann mir das nicht passiern?


      Anscheinend ist die automatische Abschaltung der eFH daran schuld dass die Plastikhalter eben mehr beansprucht werden .

      Ist auch irgendwie einfach nachzuvollziehen ; die FH-Motoren sind stromueberwacht , dh. wenn die Fenster auf Anschlag fahren steigt die Stromaufnahme im Motor und damit wird die Abschaltung ausgeloest .

      Einfaches und bewaehrtes Prinzip , mit eben den Manko dass die Halter sehr in Mitleidenschaft gezogen werden und dann halt schon mal den Dienst versagen .

      Ach ja , unsre mitteleuropaeischen Witterungsverhaeltnisse ( von -20 Grad im Winter bis +35 Grad im Sommer ) sind fuer Kunststoffe auch nicht grad foerderlich :(
      Golf 5 GTI|S3-Power|DSG|Bilstein B14|8,5x19 Rotiform BLQ|OPS|RVC dynamisch|PFSE|Mk6 A-Brett|RNS510|SDS|GRA mit Mk7-Hebeln|MFL Scirocco MJ2016|DWA+|Climatronik Mk7|Media-/Aux-In|CC-Aussenspiegel|BSH Dogbone|S3-Achsschenkel|OEM Upgrade Subwoofer|Vorfeldkamera mit FLA, VZE u. LA|BSH Comp.CatchCan|Neuspeed Power Pulley|CF Parts|S3 Bremse vo/hi|W.A.L.K.|OEM getoente Scheiben hinten vom Mk6|3D MJ2016 Premium KI|more to come...
    • Am besten ihr nehmt das Reperaturset mit den Clips aus Metall und baut das selber ein. Wie ich gehört habe baut Vw nämlich nicht die Reparaturkits ein, sondern wieder neue Plastikdinger. Die wollen halt was an euch verdienen :D

    • Also bei meinem Golf (BJ 11/98) ist das noch nicht passiert.
      Kann ich denn davon ausgehen, dass das bei allen 4 elektrischen Fenstern passieren kann/wird?

      Hat jemand zufällig die Teilenummer für dieses Set (4 elektrische Fenster) zur Hand?
      Wie werden die Clips eingebaut, hat jemand zufällig ein Foto ??

    • Original von Thorsten
      Am besten ihr nehmt das Reperaturset mit den Clips aus Metall und baut das selber ein. Wie ich gehört habe baut Vw nämlich nicht die Reparaturkits ein, sondern wieder neue Plastikdinger. Die wollen halt was an euch verdienen :D


      Oh was ? bist dir da sicher?
      könnt schon stimmen, ich denk Metall is n bisschen stabiler wie Plastik..
      würd am liebstem am Montag bei der Rep. dabeibleieben, aber die Arbeit ruft..
      Gruß
    • gabs nicht mal in der autobild bei diesen hilfe-rufen diese rubrik?? wenn ich mich recht entsinne hatte da einer das gleiche problem, hat an autoild geschrieben und vw versprach da hundert-prozentige kulanz...
      meine auch das ich das hier im forum schonmal gelesen hatte...nur wo kann ich dir leider nicht mehr sagen ?(

    • Heidiho! einfach mal zum freundlichen gehen und druck machen und gleichzeitig bie vw anrufen!
      bei mir (bj.12/99) hat vw den leihwagen und die reperatur bezahlt und es wurden die metallteile verbaut! (hab den wagen seit 04/01 und in dem zeitraum war es das 3. mal!)


      MfG
      Teutsch

    • Hab das Prob auch schon gehabt bei 30000 km. Das Auto war zu dem Zeitpunkt noch nicht mal ein Jahr alt. Der Freundliche hat zu mir gesagt ich solle 30% übernehmen. Das hab ich aber bei der Laufleistung nicht eingesehen. Und siehe da ich brauche nicht bezahlen und hab auch noch einen Leihwagen bekommen. Mal sehen wann ich wieder hin muß? Jetzt hab ich ca.41000km runter und keine Probleme.

      Mfg

      Don

    • ich hatte das problem vor ca. zwei monaten, mein fenster sah übrigens genauso aus mit den klebestreifen...


      mein glück im unglück:

      als ich bei vw vom hof gefahren bin viel das andere fenster in die tür :baby: :baby: :baby: :baby: :( :)) ,

      konnte dann direkt drehen und eine stunde später hatte ich auch dieses fenster wieder in ordnung. dennoch ärgerlich das ganze...

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von QQ7 ()