Daylightrunning, hat das schon jemand ausprobiert ???

    • Golf 4

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    Forumsupdate: Willkommen im neuen Forum! >>> Bitte Browsercache leeren! <<<
    Empfehlung: AUTOTUNING.DE - Das kostenlose Online-Magazin
    • Daylightrunning, hat das schon jemand ausprobiert ???

      Hallo,
      hat von euch schon mal jemand von den nachrüstmodulen für tagfahrlicht und cominghome funktion von www.daylightrunning.de gehört, oder sogar ausprobiert ???

      ich finde den preis und die funktionen sehr interessant, oder was meint ihr ??

      mfg
      chrisgti3

    • Also ich finde das dass nicht so wirklich vertrauenserweckend bzw professionell aus sieht mit dem schwarzen zeugs drum...
      Brauchst dich glaube net wundern wenn dir de Karre mal abbrennt.

    • Original von silvertdi
      Also ich finde das dass nicht so wirklich vertrauenserweckend bzw professionell aus sieht mit dem schwarzen zeugs drum...
      Brauchst dich glaube net wundern wenn dir de Karre mal abbrennt.


      was soll denn da abbrennen ??

      ist doch mit extra sicherungen abgesichert, und nur weil die elektronik von einem schrumpfschlauch ummantelt ist brennt da doch nichts ab.

      also ich finde das teil sehr interessant, und spiel wirklich mit dem gedanken, mir eins zu zulegen.

      mfg
    • Hi..

      Ich würde da ganz klar die Finger von lassen..

      Da ist NICHTS extra abgesichert... mit irgendwelchen komischen Sicherungsadaptern wird dann da die Elektrik angezapft :rolleyes:
      Ganz billiges und gefährliches Prinzip: Dauerplus vor der Sicherung für die Hupe abzweigen und dann über die Elektronik vor den Sicherungen für die Abblendlichter einspeisen.. Abgesichert ist da nur das Abblendlicht über die normalen Sicherungen... NIX extra ;)

      Nimm lieber was vernünftiges als so'ne billig Sache..
      Oder gleich die originale Lösung von VW.. der Lichtschalter hat einen Pin "TFL" dort werden über ein Widerstandskabel die Abblenlichter angeschlossen, in den USA mit Abschaltrelais: wenn die Handbremse angezogen wird, Licht aus.
      Schreib mir mal'ne PN, hab die Teile noch rumliegen dafür..

      MFG
      Toby

      Schrumpft mein Penis jetzt, weil mein Golf mehr als 100PS hat?

      Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von tobmaster1985 ()

    • Mal wieder aufleben lassen TFL mit CH und LH

      Ich würde dieses Thema gerne mal wieder aufgreifen.
      Hat denn bisher schon jemand Erfahrung mit dem Daylightprodukt sammeln können/dürfen und kann mal seine Erfahrungen hier schildern.

      Was wirklich sehr interessant ist, sind die weiteren Funktionen wie LH und CH - was ja aber schon im vergangenen Jahr geschrieben wurde.

      Würde mich wirklich interessieren ob sich jemand schon soetwas, oder ein ähnliches Produkt mit solchen Funktionen zugelegt hat!!

      Evtl. ja jemand von denen, die sich im vergangenen Jahr dazu geäussert haben!!

      Würd mich über Erfehrungsberichte freuen, denn es klingt nicht schlecht und die Elektroniker unter den Anwesenden können sichelrich auch nicht schlechtes an diesem Teil finden, denn es scheint schon sauber verarbeitet zu sein.

      Grüßchen erst einmal

    • denn es klingt nicht schlecht und die Elektroniker unter den Anwesenden können sichelrich auch nicht schlechtes an diesem Teil finden, denn es scheint schon sauber verarbeitet zu sein.


      les doch mal den beitrag über dir..
    • Hab ich getan Bruder Piex, denn ich bin des lesens mächtig =)

      Das ist aber schon ein Jahr her und vielleicht hat jemand hier, wie die Herren hier
      DAYLIGHTRUNNING
      schon Erfahrung sammeln dürfen.

      Oder jemand etwas anderes schon entdeckt hat.

      Aber trotzdem danke für den Beitrag. ;)